Seite drucken
Stadt Sinsheim

Projektgruppe

Radwegenetz

Die Projektgruppe Radwegenetz besteht seit 2015 und möchte durch ihr Engagement den Radverkehr in und rund um Sinsheim fördern. Die Gruppe setzt sich für sichere Radwege, radfreundliche Verkehrslösungen und gute Fahrradparkplätze ein. Mit unterschiedlichen Aktionen will die Gruppe noch mehr Sinsheimer:innen fürs Radfahren begeistern. Dazu steht die Gruppe nicht nur im Austausch mit der Stadtverwaltung, sondern auch mit dem Radfahrverein Sinsheim, dem ADFC Heidelberg, der KLIMA ARENA Sinsheim und der Initiative Radwege (Spechbach / Epfenbach).

Stadtradeln 2022

Bereits seit 2020 beteiligt sich Sinsheim im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses. Nun wurde für den gesamten Rhein-Neckar-Kreis an der Klima Arena Sinsheim offiziell der Startschuss für das diesjährige Stadtradeln gegeben. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Landrat und ersten Landesbeamten Stefan Hildebrandt, dem stellvertretenden Oberbürgermeister Sinsheim Klaus Gaude und Martin Sichelstiel als Vertreter der Lokalen Agendagruppe „Radwegenetze“ eröffnete Dr. Bernd Welz , Vorstand der KLIMA Arena Sinsheim offiziell das diesjährige Stadtradeln. Im Anschluss gab es eine gemeinsame Radtour durch die Sinsheimer Streuobstwiesenlandschaft.

Nun kann im gesamten Rhein-Neckar-Kreis bis zum 28.05.2022 fest in die Pedale getreten werden und gemeinsam für den Klima- und Naturschutz Kilometer im Alltag gesammelt werden. In Sinsheim haben sich bereits über 350 Radlerinnen und Radler in 45 Teams angemeldet. Eine Anmeldung ist noch bis zum Ende des Aktionszeitraums möglich.

Während des Aktionszeitraumes bietet die Klima Arena Sinsheim allen Stadtradelteilnehmerinnen und -teilnehmern freien Eintritt in die Klima Arena (Voraussetzung ist das Vorzeigen der Stadtradel-App und die Anreise mit dem Fahrrad) und die Lokale Agendagruppe „Radwegenetzte“ bietet zudem an den Wochenenden gemeinsame geführte Touren an:

  • Sonntag, 15.5.2022 – 10:00 Uhr - Rund um den Steinsberg - Herr Serge Saelens – Startpunkt: KLIMA Arena
  • Sonntag, 22.5.2022 – 10:00 Uhr - Elsenz-Schwarzbachtal-Tour - Herr Thomas Marz – Startpunkt: KLIMA Arena
  • Samstag, 28.5.2022 – 10:00 Uhr - Täuferspuren in Sinsheim und Umgebung - Herr Theophil Kirsch -  Startpunkt: Parkplatz Friedhof/Mennonitisches Gemeindezentrum

Der Endpunkt der jeweiligen Touren ist die KLIMA Arena in Sinsheim. Nähere Informationen zu den jeweiligen Touren findet man unter stadtradeln.de/sinsheim.

Auch die Stadt Sinsheim möchte als Teil des Rhein-Neckar-Kreises einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur Förderung des Radverkehrs in der Region leisten. Mitmachen können alle Personen, die in Sinsheim wohnen, arbeiten, zur Schule gehen oder einem Verein angehören. Ziel der Aktion ist es, innerhalb von drei Wochen möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurückzulegen und dabei Kilometer zu sammeln.

 

Aktuelles aus der Projektgruppe "Radwegenetz"

Nächstes Treffen
Das nächste Treffen der Agendagruppe ist für den 31.05.2022, 16:30 Uhr geplant. Interessierte sind jederzeit herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Themenschwerpunkte 2022

  • Besuch der Fahrradkommune Ingelheim am 14.05.2022
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung des Radverkehrskonzeptes
  • Aktionstage Fahrradsicherheit
  • Organisation Stadtradeln 2022
  • Überprüfung der Radführungsschilder
  • Ansprechpartner der Verwaltung bei Fahrradthemen

Anregungen oder Verbesserungen ?

Sie haben Anregungen oder Verbesserungen zum Radverkehr rund um Sinsheim?

Melden Sie sich unter E-Mail. Diese werden dann in der lokalen Agenda Gruppe Radwegenetz besprochen und an die entsprechenden Stellen weitergeleitet.

Ansprechpartner sind Martin Sichelstiel und Brigitte Hanke.

http://www.sinsheim.de//stadt-info/lokale-agenda-21/radwegenetz