Pressemitteilungen: Stadt Sinsheim

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Marketing

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

Freinet-Online
FreiNet-Online ist ein Datenbanksystem zur Unterstützung und Förderung des bürgerschaftlichen und ehrenamtlichen Engagements in Deutschland und in Europa.Wir verwenden den Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert.
Verarbeitungsunternehmen
FreiNet-OnlineDr. Günther LachnitJan RademacherBurkhardtstraße 2464342 Seeheim-Jugenheim InnoCraft150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar.

  • Analyse
  • Optimierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Anonymisierte IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Geräteinformationen
  • Angeklickte oder heruntergeladene Dateien
  • Geografischer Standort
  • Angeklickte Links zu externen Domains
  • Anzahl der Besuche
  • Seitentitel
  • Referrer URL
  • Bildschirmauflösung
  • Zeitpunkt des ersten Besuchs des Benutzers
  • Zeitpunkt des vorherigen Besuchs des Benutzers
  • Zeitzone
  • Nutzungsdaten
  • User Agent
  • Nutzer-ID
  • Seiten-URL
 
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Im Folgenden wird die erforderliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.
Datenempfänger
  • InnoCraft
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens. privacy@matomo.org

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Sinsheim
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zeitungen und Handy
Zeitungen und Handy

Jugendtreff Waldangelloch feiert einjähriges Bestehen

Artikel vom 06.11.2023

Aktive Jugendliche gestalten ihren Stadtteil mit

Am 27.09.2022 war der Startschuss für den neuen Jugendtreff in Waldangelloch gegeben worden – nun konnte bereits das einjährige Jubiläum gefeiert werden. Für alle „Angellocher“ Jugendlichen ab 12 Jahren gibt es seither eine Anlaufstelle, wo sie sich treffen, ihre Freizeit verbringen und gemeinsam etwas unternehmen können. Der Treff findet immer dienstags von 19:00 bis 21:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Dorftreffs statt. Das Angebot wird vom Verein „Waldangelloch Aktiv e.V.“ verantwortet und koordiniert. Das städtische Kinder- und Jugendreferat begleitet den Jugendtreff in fachlichen Fragen.

Unter dem Motto „Euer Treff – Eure Musik – Eure Themen“ konnte der Treff nun ein komplettes Jahr durchgehend öffnen – selbst an Feiertagen wurde keine Ausnahme gemacht. Es ist prägend für alle Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit, dass die jungen Besucher selbst bestimmen, wie und womit sie die Zeit im Jugendtreff verbringen. Man kann Darts spielen, in der Gaming Corner zocken, im Außenbereich Volleyball spielen oder einfach nur zusammensitzen und reden. Auch die guten alten (und neuen) Gesellschaftsspiele kommen dabei zum Einsatz und erfreuen sich großer Beliebtheit. Außerdem gibt es Snacks und Getränke zu günstigen Preisen. Die Besucher werden von einem mehrköpfigen Team an „Coaches“ unterstützt. Dies sind überwiegend junge Erwachsene, die sich zum Ziel gesetzt haben, den Jugendtreff in Waldangelloch zu einer festen Größe werden zu lassen. Die Coaches haben einen guten Draht zu den Jugendlichen, sind verlässlich und greifen die Ideen der Besucher auf. Jeder ist willkommen, man kann auch gerne Freunde mitbringen.

Zum Einjährigen gab es nun eine Grillparty, um das Erreichte zu würdigen und um anzuerkennen, dass hier ein wertvolles zusätzliches Freizeitangebot geschaffen wurde, das wöchentlich zwischen zehn und 20 junge Menschen in Anspruch nehmen. Stefan Müller als Vorsitzender des Vereins hob besonders hervor, dass der Jugendtreff nur dank der „außerordentlichen Leistung und des Engagements der ehrenamtlichen Helfer“ möglich ist. Seit einigen Monaten gibt es darüber hinaus auch noch einen „Kids-Treff“ für Kinder von 9 bis 12 Jahren, der von 17:00 bis 18:30 Uhr stattfindet. Den Verantwortlichen war aufgefallen, dass nach der Grundschulzeit viele Kontakte und Freundschaften verlorengehen, weil die Kinder unterschiedliche weiterführende Schulen besuchen. Hier wollte man eine Möglichkeit schaffen, dass auch über den Schulwechsel hinaus ein Zusammenkommen und gemeinsame Aktivitäten möglich sind. Mit großem Erfolg, denn auch der Kids-Treff erfährt eine gute Resonanz.

Hintergrund

Wie war es zur Entstehung des Jugendtreffs gekommen?

Im Rahmen des städtischen Jugendprojekts „Die wilden 13“ fand im November 2021 ein „Treffpunkt Jugend“ statt, bei dem einige Jugendliche den Wunsch äußerten, im Stadtteil eine Gelegenheit zu haben, wo sich Jugendliche in ihrer Freizeit treffen können. Beim Ideenwettbewerb im Rahmen der „wilden 13“ wurde dieser Wunsch erneut durch Felicitas, eine damals 16-jährige Jugendliche, eingebracht. Im Zusammenwirken zwischen „Waldangelloch Aktiv e.V.“, dem städtischen Kinder- und Jugendreferat und Felicitas wurde die Idee des Jugendtreffs weiterentwickelt und innerhalb kurzer Zeit in die Tat umgesetzt. Mittlerweile gibt es sechs Jugendliche und junge Erwachsene, die als Team Mitverantwortung für den Jugendtreff übernehmen und die Öffnungsabende gemeinsam organisieren. Mit dem Dorftreff stehen tolle Räumlichkeiten zur Verfügung, die flexibel genutzt werden können. „Das Konzept ist wirklich voll aufgegangen“ freut sich Stefan Müller mit dem gesamten Team des Jugendtreffs. Dazu kann man nur gratulieren.