Pressemitteilungen: Stadt Sinsheim

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Marketing

Diese Technologien werden von Werbetreibenden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für Ihre Interessen relevant sind.

Freinet-Online
FreiNet-Online ist ein Datenbanksystem zur Unterstützung und Förderung des bürgerschaftlichen und ehrenamtlichen Engagements in Deutschland und in Europa.Wir verwenden den Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Mataomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert.
Verarbeitungsunternehmen
FreiNet-OnlineDr. Günther LachnitJan RademacherBurkhardtstraße 2464342 Seeheim-Jugenheim InnoCraft150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar.

  • Analyse
  • Optimierung
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Anonymisierte IP-Adresse
  • Browser-Informationen
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Geräteinformationen
  • Angeklickte oder heruntergeladene Dateien
  • Geografischer Standort
  • Angeklickte Links zu externen Domains
  • Anzahl der Besuche
  • Seitentitel
  • Referrer URL
  • Bildschirmauflösung
  • Zeitpunkt des ersten Besuchs des Benutzers
  • Zeitpunkt des vorherigen Besuchs des Benutzers
  • Zeitzone
  • Nutzungsdaten
  • User Agent
  • Nutzer-ID
  • Seiten-URL
 
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

Im Folgenden wird die erforderliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden. Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.
Datenempfänger
  • InnoCraft
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens. privacy@matomo.org

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Sinsheim
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zeitungen und Handy
Zeitungen und Handy

Tonwerkstatt

Artikel vom 21.08.2023

Tonwerkstatt im städtischen Kulturcafé Hoffenheim

Erstmals gab es im städtischen Kulturcafé Hoffenheim ein Sommerprogramm der Kunst-AG. Es wurde von Eda-Sinem Esen eine Tonwerkstatt angeboten. An zwei Terminen im Juli und im August lernten Kinder, Jugendliche und Erwachsene zunächst den Umgang mit dem Werkstoff Ton kennen. Unter Anleitung der angehenden Kunst-Pädagogin probierten die Teilnehmenden dabei verschiedene Techniken aus. Anschließend hatten alle ausreichend Zeit, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Neben praktischen Alltagsgegenständen, wie zum Beispiel kleinen Schüsseln, entstanden auch dekorative Elemente in Form einer Raupe oder eines Frosches. 

Beim zweiten Termin stand hauptsächlich die farbige Gestaltung der zuvor gefertigten Figuren und Gegenstände im Mittelpunkt. Neben dem kreativen Arbeiten kamen an den Nachmittagen auch die Pausen zur Stärkung und für den Austausch nicht zu kurz. Trotz des kühlen Wetters ließen sich dabei viele Teilnehmende gerne ein Eis im gemütlichen Café-Bereich des Kulturcafés schmecken. 

Das Kulturcafé Hoffenheim selbst ist seit seiner Eröffnung im November 2021 ein Ort der Begegnung und des Austausches. Seine hellen Räumlichkeiten befinden sich in der Eschelbacher Straße 6 direkt neben der Kultur- und Sporthalle Hoffenheim. Die offenen und niederschwelligen Angebote aus den Bereichen Kreativität und Sprache richten sich an alle Sinsheimer – unabhängig von Alter, finanzieller Situation oder Herkunft. Vielfach werden die Angebote von Ehrenamtlichen mit internationaler Familiengeschichte geleitet oder unterstützt, die dadurch ihre Kenntnisse zum Wohl der Gemeinschaft einbringen können. Das Projekt wird von der Josef-Wund-Stiftung gefördert. 

Im Kulturcafé gibt es feste, wöchentliche Angebote, wie PasstGenau oder die Kunst-AG. Daneben finden auch Sonderveranstaltungen, zum Beispiel Spieleabende, statt. PasstGenau bietet besonders für finanziell schwächere Einwohner Unterstützung und Anleitung bei der Reparatur und Anpassung von Oberbekleidung an. Die Kunst-AG findet in Form eines offenen Ateliers statt. Auf diese Weise können die Teilnehmenden (ab 5 Jahren) nach ihren eigenen Vorstellungen malen, zeichnen oder basteln. Frau Esen steht dabei allen mit hilfreichen Tipps zur Seite und leitet sie bedarfsgerecht an. Zusätzlich gibt es parallel einmal im Monat einen Themennachmitttag, der ein festes Motto hat. In den letzten Monaten konnten Interessierte auf diese Weise verschiedene Drucktechniken kennenlernen oder Osterdekoration basteln. 

Die Erweiterung eines solchen Themennachmittages stellte nun das Sommerprogramm in Form der Tonwerkstatt dar. Für die Teilnehmenden war es zunächst manchmal eine kleine Herausforderung, den Ton in die gewünschte Form zu bekommen. Mit der Zeit gelang das Formen des Tones aber immer besser. So reichte das Fazit am Ende von "Super, hat echt Spaß gemacht" bis "mit mehr Übung würde es noch besser gehen". Insgesamt waren nach den zwei Terminen aber alle mit ihren Werken zufrieden und auch die Kursleiterin Frau Esen resümierte freudig: "Bereits als Kind habe ich mich für das Töpfern begeistert, da mein Vater Töpfermeister war. Umso schöner war es für mich nun im Rahmen der Kunst-AG diese tolle Handwerkskunst den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beizubringen".

Aufgrund der großen Nachfrage werden die monatlichen Themennachmittage der Kunst-AG im Herbst erneut das Arbeiten mit Ton anbieten. Weitere Sonderprogramme sind in Planung. Nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten sind unter der Telefonnummer Telefonnummer: 07261 404-164 oder per E-Mail erhältlich.