Startseite

Veranstaltungskalender

Samstag, 18.07.2020 - Sonntag, 19.07.2020

1250-JÄHRIGES STADTJUBILÄUM (Veranstaltung abgesagt)


Beschreibung

STADT- UND FREIHEITSFEST Das Stadt- und Freiheitsfest im Juli bildet einen der Höhepunkte im Heimattagejahr. Sinsheim feiert seinen 1250. Geburtstag. Am Vorabend des Stadtfests lässt der große Festakt in der Dr.-Sieber-Halle die geschichtlichen Ereignisse Revue passieren. Während des Wochenendes laden historische Marktstände Seite an Seite mit modernen Vergnügungsattraktionen zum Stöbern und Verweilen ein. Eine beeindruckende und für Sinsheim völlig neuartige Lichtshow bereichert die Feierlichkeiten. Organisatoren, Vereine, fliegende Händler und der örtliche Einzelhandel laden Besucher/-innen aus nah und fern in die Sinsheimer Innenstadt ein. Es wird gemeinsam gefeiert! Neben der Bühne in der Allee mit nonstop Musik, Tanz und Sportvorführungen gibt es in diesem besonderen Jahr auch das geschichtliche Pendant: Eine Freiheitsbühne powered by MVV am Alten Rathaus. Die Gäste werden sich in vergangene Zeiten zurückversetzt fühlen. Auch ein aktives Lagerleben auf dem Burgplatz lässt die Vergangenheit aufleben. Hereinspaziert und mitgemacht heißt es beim großen bunten Jahrmarktstreiben in der Spielstraße. Auf die großen und kleinen Spielfreunde warten Aktivitäten wie Wildsau stechen, Dosen werfen, Schnüre ziehen oder Armbrust schießen in der Hauptstraße. Auch eine tolle Bastelstation der Sinsheimer Kindergärten wird es geben. Der Sonntag wird mit einem großen ökumenischen Gottesdienst mit Bischöfen in der Dr.-Sieber-Halle eingeläutet, bevor der Sinsheimer Einzelhandel seine Türen von 13:00 – 18:00 Uhr öffnet. Organisiert vom Kunstkreis Kraichgau e.V. in Kooperation mit der Stadt Sinsheim, der ARGE Stadtfest e.V. und dem Wirtschaftsforum Sinsheim e.V. findet bereits ab 11:00 Uhr wieder der Markt der schönen Dinge statt, auf dem feines Kunsthandwerk dargeboten wird. Das ganze Wochenende über erwartet die Besucher/-innen überdies ein reichhaltiges kulinarisches Angebot an den Ständen der städtischen Vereine: Von Pommes über Flammkuchen und Falafel bis hin zu süßen Leckereien kann nach Herzenslust probiert und geschlemmt werden.  

Einmalige Lichtshow beim Stadt- und Freiheitsfest – 18. Juli 2020 ab 22:00 – 01:00 Uhr auf dem Vorplatz der Dr.-Sieber-Halle Zum 1250-jährigen Stadtjubiläum wird am 18. Juli 2020 die Geschichte der Stadt Sinsheim auf ganz neue Weise zum Leben erweckt. Zwischen 22:00 und 01:00 Uhr können die Besucher/-innen des Stadt- und Freiheitsfests ein visuelles Showhighlight der besonderen Art genießen und bestaunen. Die Besucher/-innen werden mit faszinierenden Sound- und Lichteffekten in den Bann gezogen. Die Geschichte Sinsheims wird auf der Fassade der Dr.-Sieber-Halle inszeniert. Was hat die Stadt, die Schauplatz von Krieg und Rebellion war und in der Goethe einst schon rastete, über die Jahrhunderte bewegt und zu dem gemacht, was sie jetzt ist? Die 15-minütige Lichtshow sollte man sich nicht entgehen lassen. Diese Lichtshow wird unterstützt durch SAP.


Veranstaltungsort

Sinsheim


Veranstalter

Arbeitsgemeinschaft Sinsheimer Stadtfest


 
Musikschule
Allee 1
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-600
Fax: 07261 404-601


Öffnungszeiten:
Außerhalb der Ferien
Mo. - Fr. 9:00 bis 12:00 Uhr

Sekretariat:
Petra Bartl und Katharina Gatti

Schulleiter:  Detlef Krispien

Fachbereichsleiterin
Elementare Musikpädagogik:
Sabine Ortelt