Startseite

Veranstaltungskalender

Sonntag, 14.11.2021 , 16:00 Uhr

Holger Mück & seine EGERLÄNDER MUSIKANTEN -verschoben auf den 14.11.2021-

Egerländer Blut!


Weitere Informationen:

www.asa-event.de/presse

Beschreibung

Liebhaber der einzigartigen Egerländer Melodien dürfen sich freuen, denn ab Januar 2020 kommen „Holger Mück & seine Egerländer Musikanten“ mit ihrer brandneuen CD „Egerländer Blut“ und einer besonderen Titelauswahl zurück auf große Deutschland-Tournee mit der Deutschlandpremiere im Gewandhaus zu Leipzig.

Dirndl und Lederhosen sind seit einigen Jahren in fast jedem Haushalt zu finden und werden mit Stolz auf Volksfesten getragen. Eng verbunden damit ist die Tradition der Blasmusik und auch diese erlebt ein kleines Revival. Die Verbundenheit zur Egerländer Blasmusik zeigt das Orchester nicht nur durch den unverwechselbaren weichen wie temperamentvollen Sound, sondern auch optisch durch die originale Egerländer Tracht.

Ansteckende Spielfreude, frischer Egerländer Sound und musikalische Leidenschaft, das sind Holger Mück & seine Egerländer Musikanten. Die böhmischen Klänge begeistern sowohl die ältere, als auch die jüngere Generation. Mit ihrer Hommage an Ernst Mosch ehren Holger Mück & seine Egerländer Musikanten 20 Jahre nach dessen Tod noch einmal den „König der Blasmusik“.  

Die Liebe zu den unvergesslichen Egerländer Melodien führte die Vollblutmusiker im Jahr 2004 zusammen. In dieser Zeit sind sie zum Top-Blasorchester in Sachen Egerländer Blasmusik avanciert. Ziel ist es, die alten Stücke leidenschaftlich zu interpretieren und durch neue und ideenreiche Kompositionen das Publikum zu begeistern.

In ausdrucksstarken Solo-Interpretationen beweisen die Musikanten, dass sie ihre Instrumente beherrschen. Die einfühlsamen Darbietungen der Gesangssolisten runden das klangliche Repertoire ab.  

Im neuen Programm „Egerländer Blut“ treffen eigens und speziell für das Orchester arrangierte und komponierte Blasmusiktitel auf unvergängliche Böhmische Blasmusik.  

Tickets sind

  • an allen bekannten Vorverkaufsstellen
  • im Internet unter www.asa-event.de
  • und unter der ASA-Ticket-Hotline 01806-570 066 (0,20 €/Anruf*) erhältlich.

    (*aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)


Veranstaltungsort

Dr.-Sieber-Halle Sinsheim

Dr.-Sieber-Halle Sinsheim
Friedrichstraße 17
74889 Sinsheim

Veranstalter

ASA-Event GmbH

ASA-Event GmbH
Pleidelsheimer Straße 47
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142 919-660
Fax: 07142 919-666

Aktuelles

Meldung vom 04.03.2020

Informationen zum Coronavirus

Das Coronavirus COVID-19 und die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie beeinflussen seit Monaten das öffentliche und private Leben. Bereits Anfang März 2020 hat die Stadtverwaltung Sinsheim einen internen Krisenstab eingerichtet,... mehr...
Meldung vom 18.03.2021

Bürgertestungen in Sinsheim

Die aktuelle Corona-Testverordnung schreibt den Anspruch auf einen kostenlosen Schnelltest für jeden Bürger pro Woche fest. Darauf haben sich Bund und Länder Anfang März bei der Ministerpräsidentenkonferenz geeinigt.... mehr...
Die Landesregierung hat mit Wirkung vom 19. Oktober 2020 die „Pandemiestufe 3“ ausgerufen. Dies ist die sogenannte „Kritische Phase“, deren Ziel die schnellstmögliche Eindämmung und Verlangsamung der zweiten Infektionswelle der... mehr...
Der Rhein-Neckar-Kreis muss aufgrund stark gestiegener Inzidenzzahlen weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ergreifen. Das Gesundheitsamt im Landratsamt hat festgestellt, dass im Landkreis laut... mehr...
Meldung vom 16.04.2021

Blutspender ausgezeichnet

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie konnte die Blutspenderehrung, welche üblicherweise im Rahmen des Neujahrsempfangs der Stadt Sinsheim im Januar stattfindet, nicht durchgeführt werden. Dennoch ist es der Stadt Sinsheim... mehr...
Allen außergewöhnlichen Umständen des Jahres zum Trotz wurde die neueröffnete Stadtbibliothek 2020 sehr gut angenommen und hat gute Zahlen vorzuweisen. mehr...
Der gelbe, gefaltete Kinderstadtplan, der 2017 erstmals erarbeitet und veröffentlicht wurde, hat einige Veränderungen bekommen. Das Gelb bleibt, aber nicht nur die Stadt und die Angebote haben sich seither verändert; es gab auch... mehr...

Regionalität, Kundennähe und Frische werden hier groß geschrieben! …

Mehr …

zu allen aktuellen Meldungen

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Elena Aleev

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4504
Gebäude: Wilhelmstraße 14-16
Raum: 105
Aufgaben:

Kultur