Startseite

Veranstaltungskalender

Freitag, 18.09.2020 , 20:00 Uhr

"maenner ohne nerven" - a cappella comedy

Auftaktveranstaltung Sinsheimer Kulturtage



Beschreibung

Neuer Termin: 18. September 2021 in der Dr.-Sieber-Halle

maenner-ohne-nerven, das sind vier Sänger, die sich ganz der Vokalmusik verschrieben haben. Das A-cappella-Quartett formierte sich im Raum Heidelberg und verarbeitet in seinem Programm ‚maennergeschichten a cappella’ humorvoll die Probleme, die es mit Normalsterblichen teilt: Schwierigkeiten bei der Partnersuche, Probleme bei der ordnungsgemäßen Lagerung von Wurstwaren oder den ultimativen Trick, jede Frau zu
beeindrucken. Auf alle großen Fragen unserer Zeit haben Philipp Leschhorn, Norbert Kotzan, Christoph Kendel und Thorsten Werner eine vierstimmige Antwort. Hierbei wird bewusst auf großen Bühnenaufbau und komplizierte Technik verzichtet. Die 'maenner' leben von der Individualität und Ausstrahlung, die ein besonderes
Kleinkunstvergnügen für jung und alt innehat. Nicht umsonst erhielt das Ensemble den Kleinkunstpreis Baden-Württemberg.

Eintritt: 16,00 €/13,00 € - Abendkasse 18,00 €/15,00 €
Vorverkauf: Buchhandlung Doll, Bücherland, Tourist-Info


Veranstaltungsort

Dr.-Sieber-Halle Sinsheim

Dr.-Sieber-Halle Sinsheim
Friedrichstraße 17
74889 Sinsheim

Veranstalter

Stadt Sinsheim


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Elena Aleev

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4504
Gebäude: Wilhelmstraße 14-16
Raum: 105
Aufgaben:

Kultur; Geschäftsstelle Heimattage