Startseite

Veranstaltungskalender

Freitag, 30.10.2020 - Samstag, 31.10.2020 , 17:00 bis 17:00 Uhr

Seminar: Theologie des Leidens


Weitere Informationen:

Seminar

Kurzbeschreibung

Wenn Glaube etwas kostet – über Leiden, Sicherheit, Ängste und Risikobereitschaft Jahrzehnte der Religionsfreiheit, wie wir sie aktuell in Deutschland genießen, sind ein Privileg, das Christen in der Kirchengeschichte selten erlebt haben.


Beschreibung

Wenn Glaube etwas kostet – über Leiden, Sicherheit, Ängste und Risikobereitschaft Jahrzehnte der Religionsfreiheit, wie wir sie aktuell in Deutschland genießen, sind ein Privileg, das Christen in der Kirchengeschichte selten erlebt haben. Warum leiden Menschen, gerade wenn sie Jesus nachfolgen? Was können wir von Christen lernen, die existentiell für ihren Glauben gelitten haben? Wie können Menschen auch im Leiden an Glaube und Gehorsam festhalten? Wie treffen wir Entscheidungen im Blick auf unsere Sicherheit und Risikobereitschaft? Und wie gehen wir mit Ängsten um?


Veranstaltungsort

Buchenauerhof, Gelände DMG int. e.V.


Veranstalter

DMG interpersonal e.V.


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Elena Aleev

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4504
Gebäude: Wilhelmstraße 14-16
Raum: 105
Aufgaben:

Kultur; Geschäftsstelle Heimattage