Startseite

Veranstaltungskalender

Freitag, 17.04.2020 , 19:30 Uhr

Dan Popek – The Joy of Piano



Beschreibung

DAN POPEK – The Joy of Piano 

In der Presse wird Dan Popek als „Mozart des Boogie Woogie“ gefeiert. Der 1996 geborene Pianist begann bereits im Alter von vier Jahren mit dem Klavierspiel. Er spielte schon mit internationalen Größen, wie Barbara Dennerlein, Abi Wallenstein, Axel Zwingenberger, Joja Wendt sowie Grammy-Preisträger Cory Henry und der Spider Murphy Gang. 2016 produzierte er das Album The Shout und war erstmals zu Gast im deutschen Fernsehen bei Kaffee oder Tee im SWR. Der Klavierstil des Ausnahmekünstlers ist unverkennbar und begeistert durch die mühelose als auch akrobatische Fingerfertigkeit, welche bei diesem Konzert auf der Leinwand verfolgt werden kann. Dan Popek kombiniert Jazz auf meisterhafte Weise mit Klassik, Boogie Woogie und Popmusik. Gepaart mit niveauvollem Entertainment ist der vielseitige Virtuose der Garant für einen bravourösen Klavierabend der Extraklasse.    

Veranstalter: Stadt Sinsheim

Eintritt: VVK. 16,00 €/ 13,00 €; AK. 18,00 €/ 15,00 €

Vorverkauf: Buchhandlung Doll, Bücherland und Bürgerbüro der Stadtverwaltung Sinsheim


Veranstaltungsort

Stiftskirche Sunnisheim

Stiftskirche Sunnisheim
Stiftstraße 15
74889 Sinsheim

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Lara Adam

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4543
Öffnungszeiten:

-

Gebäude: Wilhelmstraße 14-16
Raum: 105
Aufgaben:

Kinderferienprogramm, Vereinswesen, Sportplätze, Kultur, Veranstaltungskalender