Startseite

Veranstaltungskalender

.Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember Januar Februar März April

25.03.2019 - 26.04.2019

Kunstausstellung Nicole Rosenauer - "Metalleffekte"

Ausstellungen & Vorträge Stadtteile Zentralort

Veranstalter

Nicole Rosenauer/Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Rathaus Sinsheim - Foyer

Kurzbeschreibung

Vernissage: 25.03.2019, 18:30 Uhr im Foyer des Rathauses


Beschreibung

„Metalleffekte“Kunstausstellung Nicole Rosenauer  

Die Kunstwerke von Nicole Rosenauer wurden mit Gieß-, Tropf- und Fliestechnik hergestellt. Die Künstlerin verwendet dazu gerne Pinsel, Spachteltechnik und Drahtgeflecht. Durch das vermischen der Arbeitstechniken und Materialien ergeben sich zusätzliche Strukturen. Als Farbmaterial wurde ausschließlich Acryl- Metallic- Effektlack auf Leinwand verwendet. Die Bilder zeichnen sich durch kräftig metallische Farbverläufe aus und sollen den Betrachter zur Phantasiereise einladen. Die Farbgebung ist bewusst kräftig und strahlt eine gewisse Energie aus.  

Vernissage: 25.03.2019, 18:30 Uhr im Foyer des Rathauses  

Öffnungszeiten: Mo. bis Do.: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr Mi.: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Fr.: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr    

Veranstalter: Nicole Rosenauer/Stadt Sinsheim


03.04.2019 19:30 Uhr

Die Glasmenagerie

Sonstige Veranstaltungen Stadtteile Theater und Kino Zentralort

Veranstalter

Badische Landesbühne/Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Musiksaal Wilhelmi-Gymnasium
Schubertstraße 2
74889 Sinsheim

Beschreibung

Die Glasmenagerie

Tennessee Williams

Amerika in der Großen Depression. Amanda Wingfield lebt mit ihren erwachsenen Kindern Laura und Tom in ärmlichen Verhältnissen in St. Louis. Tom arbeitet in einer Schuhfabrik und versucht, die Familie finanziell über Wasser zu halten. Der Vater hat sie schon vor langem verlassen. Den trostlosen Aussichten des Alltags entflieht jeder auf seine Weise: Tom träumt von einer Karriere als Schriftsteller und stürzt sich in das turbulente Nachtleben. Amanda schwärmt von ihrer Jugend in einem Herrschaftshaus in den Südstaaten, die schüchterne Laura konzentriert sich auf ihre Sammlung zerbrechlicher Glastiere. Für sie sucht Amanda einen gut situierten Ehemann. Mit Jim, einem Arbeitskollegen von Tom, erscheint bei den Wingfields eines Abends nicht nur ein geeigneter Kandidat, sondern für alle auch die Projektionsfläche ihrer Sehnsüchte. Mit Die Glasmenagerie schuf Tennessee Williams (1911-1983) ein „Erinnerungsspiel“ über den Wunsch jedes Menschen nach Selbstverwirklichung und persönlicher Freiheit. Es ist neben Die Katze auf dem heißen Blechdach und Endstation Sehnsucht das bekannteste Stück des Pulitzerpreis gekrönten Autors.

Veranstalter: Badische Landesbühne Bruchsal


04.04.2019 15:30 - 16:30

04. April 2019 - Leserattenclub für Kinder von 5 - 8 Jahren: "Das Mond-Ei"

Kultur & Freizeittipps Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Sinsheim
Werderstraße 1
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-285
Fax: 07261 404-284

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Sinsheim
Werderstraße 1
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-285
Fax: 07261 404-4542

Beschreibung

"Das Mond-Ei"

Pah, Osterhasen! So was gibt es jawohl nicht! Aber außerirdische Weltraumhasen mit Antennenhelmen die gibt es. Und darum fliegt Hasenmädchen Henriette, ihres Zeichens Sternenforscherin und Weltallkennerin, mit Opa Erwins roter Rakete zum fernen Planeten der Hasen ...


05.04.2019 ab 18 Uhr

textilfreie Thermennacht

Kultur & Freizeittipps Sonstige Veranstaltungen Zentralort

Veranstalter

Badewelt Sinsheim
Badewelt 1
74889 Sinsheim
Tel.: +49 7261 4028-0

Veranstaltungsort

Thermen & Badewelt Sinsheim
Badewelt 1
74889 Sinsheim

05.04.2019 19:30 Uhr

Wildes Holz - Höhen und Tiefen - !!! Veranstaltung ist ausverkauft !!!

Kultur & Freizeittipps Musik & Konzerte Stadtteile Zentralort

Veranstalter

Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Stiftskirche Sunnisheim
Stiftstraße 15
74889 Sinsheim

Beschreibung

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Von der klassischen Hochkultur zu den Niederungen der Popmusik ist es hier nicht weit: Menuett und Madonna trennt nur ein Seiten-Sprung und eine Blockflöte kann problemlos sowohl eine E-Gitarre als auch eine Rock-Röhre ersetzen. Geheimnisvoll und vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können Sie sein. Wildes Holz sind durch ein tiefes Tal gegangen, als Mitte 2018 ihr Gitarrist und Freund Anto Karaula ganz plötzlich verstarb. Der aus Algerien stammende Djamel Laroussi wird nun den Gitarrenpart von ihm übernehmen. Anto und Markus trafen ihn schon Mitte der 90er. Er machte sie völlig perplex, weil er als Linkshänder einfach eine umgedrehte Rechtshändergitarre spielte. Man konnte keinen Griff wiedererkennen, alles klang ein bisschen anders, und alles klang unglaublich geil! Über die Jahre wurde er ein guter Freund – und nebenbei ein weltweit bekannter Gitarrist. Für Wildes Holz ist er ein Glücksfall, weil er neben seiner ungewöhnlichen, aber exzellenten Technik auch eine gehörige Portion Spielfreude mitbringt, die Tobias und Markus zu neuen musikalischen Höhen inspiriert.   Das Programm „Höhen und Tiefen“ wird so zu einen mitreisenden Mix aus neuen Songs und holztypischem Sound, angereichert durch Djamels Einflüsse aus maghrebinischer und afrikanischer Musik. Und natürlich gibt es auch maßgeschreinerte Blockflöten-Versionen bekannter Rock- und Pophits zu hören. Aber auch der Klassik werden sich Wildes Holz weiter annehmen. Denn schwere Musik klingt am besten auf leichten Instrumenten. Und eine C-Blockflöte wiegt 95 Gramm.   Die Band wildes Holz existiert seit 1998 und zeigt, dass eine Blockflöte im Grunde ein Rock-Instrument ist, dessen Gefahr für Minderjährige nicht zu unterschätzen ist. Sie hat sich mit kraftvoller akustischer Musik, Puplikumsnähe und spontaner Komik einen Namen gemacht. Mittlerweile sind 10 CDs von Wildes Holz erschienen. Mehr Infos gibt´s im Netz unter www.wildes-holz.de.  

Tobias Reisige – Blockflöte

Markus Conrads – Kontrabass

Djamel Laroussi – Gitarre  

 

Veranstalter: Stadt Sinsheim

 


06.04.2019 08:30 Uhr

Vereinsausflug

Hoffenheim Stadtteile Vereinsinterne Veranstaltung

Veranstalter

Heimatverein Hoffenheim

Beschreibung

Jahresausflug des Heimatvereins Hoffenheim nach Schwäbisch Hall


06.04.2019 09:00 Uhr

Altpapiersammlung - Reihener Carnevals Verein

Reihen Sonstige Veranstaltungen Stadtteile

Veranstalter

Reihener Carnevals Verein e.V.

Veranstaltungsort

Lindenbaumhalle Reihen
Reihen
Mühlstr. 2a
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Das Altpapier sollte gebündelt und gut sichtbar an den Straßenrand gelegt werden.

Mit Ihrer Papierspende entlasten Sie nicht nur Ihre “grüne Tonne”, Sie leisten auch einen wertvollen Beitrag zur Jugendarbeit des RCV.


06.04.2019 19:00

invocanto Vokalensemble - Johann Georg Kühnhausen: Matthäus-Passion

Musik & Konzerte Stadtteile Unterhaltung Weiler Zentralort

Veranstalter

invocanto Vokalensemble Weiler backgrounder
Weiler
Sinsheim
Mobil: 0172 4432716

Veranstaltungsort

Ev. Kirche Weiler

Kurzbeschreibung

Eine seltene Aufführung der Matthäus-Passion wird das invocanto Vokalensemble gemeinsam mit Solisten und Orchester zu Gehör bringen. 


Beschreibung

Die barocke Komposition ist das einzige überlieferte Werk Johann Georg Kühnhausens (1640-1714). Der biblische Text spielt dabei die zentrale Rolle – die Musik dient der plastischen und dramatischen Beschreibung der Leidensgeschichte Jesu Christi. Die Dramatik der Handlung wird mehrmals durch Choraleinwürfe sanft unterbrochen, was den Zuhörenden eine Reflexion des Gehörten ermöglicht.
Lassen Sie die ergreifende Geschichte vom Leiden und Sterben Jesu auf sich wirken und sich mit diesem Konzert in die Passionszeit hineinnehmen.
Gemeinsam mit dem invocanto Vokalensemble musizieren Gert Bachmaier (Tenor), Claus Temps (Bass), Carsten Engel (Bariton) sowie das Collegium Musicum. Die Leitung hat Peter Laue.
Vorverkauf (10 €) bei Bücherland, Buchhandlung Doll, Raiffeisenbank Weiler, Ticket-Phone 07261 8733042, Ticket-Mail order@invocanto.de
Abendkasse 12 €


06.04.2019 20:00 Uhr

Glaubersalz zum Nachtisch

Theater und Kino Unterhaltung Zentralort

Veranstalter

Theater am Kirchplatz "Die Würfel" e.V.

Veranstaltungsort

Städt. Kulturquartier "Würfel"
Kirchplatz 16
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Premiere am 23.03.2019 um 20:00 Uhr


06.04.2019 20:00 Uhr

Kneipenhopping Sinsheim

Kultur & Freizeittipps Musik & Konzerte

Veranstalter

X-Events

Veranstaltungsort

Innenstadt Sinsheim

Kurzbeschreibung

Das Kneipenhopping kommt wieder nach Sinsheim: Am Samstag, 6. April, verwandelt sich die Stadt in eine klingende Partymeile. In zahlreichen Locations sorgen ausgesuchte Bands und DJs für jede Menge Musik und Stimmung. Wer mit dabei sein möchte, kann sich bereits jetzt sein Eintrittsarmband sichern. Der Vorverkauf läuft. Und wie immer gilt: Einmal bezahlen – überall dabei sein!


Beschreibung

Das Programm des nächsten Sinsheimer Kneipenhoppings steht: In diversen Gastro-Betrieben gibt es am Samstag, 6. April, ordentlich was auf die Ohren. Ausgesuchte Bands verwandeln ab 21 Uhr die Innenstadt mit Livemusik in eine klingende Meile. 

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Mehr und mehr Nachtschwärmer sichern sich die Eintrittsbändchen für das Kneipenhopping. Die Träger können eintauchen in eine Partynacht voller Musik und netter Begegnungen. Die Gastronomen bieten dem Publikum gemeinsam mit den Künstlern wie schon in der Vergangenheit ein vielfältiges Programm. Einlass ist ab 20 Uhr. 

Um nur ein paar Beispiele zu nennen: Zu den Pop- & Rockcovers sowie Funkklängen der Band „Banana Beans“ kann beim Kneipenhopping genauso die Hüfte geschwungen werden wie beim Cover-Rock von „YeahRock“ die Haarpracht.  Bei The Pulz geht die Post ab, wenn die Musiker mit Irish-/Acoustic Britpop – Postpunk aufdrehen.  Die Band Summit Set heizen unter anderem mit Partyrock dem Publikum ein. Wer es entspannter mag, nimmt sich eine Auszeit in der Chillout Café Lounge.

Der Vorverkauf 

Das Eintrittsarmband gibt es im Vorverkauf für 10 Euro bei allen teilnehmenden Gastronomien und bei der Shell Tankstelle. Kurzentschlossene und Nachzügler können das Armband auch am Veranstaltungsabend für 13 Euro an den Abendkassen an den Eingangsbereichen der Gastronomien erwerben, sofern die Tickets nicht im Vorverkauf vergriffen sind.

 


07.04.2019 10:30 Uhr

Familiengottesdienst mit dem Perukreis, anschl. Mittagessen, St. Jakobus Sinsheim

Feiern & Feste Kirchliche & religiöse Veranstaltungen Stadtteile Zentralort

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Jakobus Sinsheim

Kurzbeschreibung

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst am Sonntag, 07.04.2019, 10.30 Uhr in St. Jakobus Sinsheim zum MISEREOR-Sonntag, anschl. Solidaritätsessen im kath. Gemeindehaus Sinsheim. Der Perukreis St. Jakobus Sinsheim San Francisco Javier Querecotillo freut sich auf Ihren Besuch und bietet auch wieder Gepa-Waren an.


07.04.2019 11:30 Uhr

Familiengottesdienst mit dem Perukreis, anschl. Mittagessen, St. Jakobus Sinsheim

Feiern & Feste Kirchliche & religiöse Veranstaltungen Stadtteile Zentralort

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Gemeindehaus Sinsheim
Werderstraße
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst am Sonntag, 07.04.2019, 10.30 Uhr in St. Jakobus Sinsheim zum MISEREOR-Sonntag, anschl. Solidaritätsessen im kath. Gemeindehaus Sinsheim. Der Perukreis St. Jakobus Sinsheim San Francisco Javier Querecotillo freut sich auf Ihren Besuch und bietet auch wieder Gepa-Waren an.


07.04.2019 14:00 Uhr

Öffentliche Stadtführung

Führungen

Veranstalter

Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.
Hauptstraße 90
74889 Sinsheim
Tel.: 072613912

Kurzbeschreibung

Ein Bummel durch die Geschichte der Stadt


Beschreibung

Während der 1 ½ stündigen Führung durch die Sinsheimer Innenstadt erfahren die Teilnehmer Interessantes über die wechselvolle Geschichte des Ortes und Wissenswertes über imposante Gebäude und deren einstige Bewohner.  

Treffpunkt ist jeweils zur angegebenen Zeit vor dem Alten Rathaus in der Hauptstraße 92. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.  
Veranstalter:             Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.
Kosten:                     4,00 € pro Person  


07.04.2019 17:00 Uhr

Chor- und Orchesterkonzert

Musik & Konzerte Zentralort

Veranstalter

Vokalensemble Sinsheim e.V.

Veranstaltungsort

Ev. Stadtkirche Sinsheim

Kurzbeschreibung

Gabriel Fauré: Requiem op. 48
Michael Porr (*1967): Requiem
Junge Kurpfalzphilharmonie Rhein-Neckar
Salome Hölze, Orgel
Leitung: Erwin Schaffer


07.04.2019 19:00 Uhr

Glaubersalz zum Nachtisch

Theater und Kino Unterhaltung Zentralort

Veranstalter

Theater am Kirchplatz "Die Würfel" e.V.

Veranstaltungsort

Städt. Kulturquartier "Würfel"
Kirchplatz 16
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Premiere am 23.03.2019 um 20:00 Uhr


07.04.2019 9:00 Uhr

Gottesdienst zum MISEREOR-Sonntag, anschl. Weißwurst-Frühstück, Steinsfurt

Feiern & Feste Kirchliche & religiöse Veranstaltungen Stadtteile Steinsfurt

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Peter, Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Herzliche Einladung am Sonntag, 07.04.2019, 9.00 Uhr in St. Peter Steinsfurt. Nach dem Gottesdienst laden wir Sie recht herzlich ins Pfarrzentrum zum Weißwurst-Frühstück mit Brezeln ein. Dort werden wir über unsere Arbeit berichten. Ebenso bieten wir ein reichhaltiges Kuchenangebot an – natürlich auch zum Mitnehmen.


Beschreibung

Der Katumba-Kreis freut sich über eine Spende, die wie immer unserer Partnergemeinde Katumba in Tansania zu Gute kommt.


11.04.2019 15:30 - 16:30

11. April 2019 - Leserattenclub für Kinder von 5 - 8 Jahren: "Mama Muh schaukelt"

Kultur & Freizeittipps Stadtbibliothek

Veranstalter

Stadtbibliothek Sinsheim
Werderstraße 1
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-285
Fax: 07261 404-284

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Sinsheim
Werderstraße 1
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-285
Fax: 07261 404-4542

Beschreibung

"Mama Muh schaukelt"

Immer nur rumstehen und kauen und in die Gegend glotzen, das geht ja auf keine Kuhhaut! Auch wenn die Sonne scheint, die Vögel zwitschern, die Fliegen surren und die anderen Kühe alle auf der Weide grasen. Mama Muh hat Höheres im Sinn ...


12.04.2019 14.00 - 17.00

Kaffeepause - mit Musik und Büchern ins Wochenende

Gesellschaftliche Vielfalt Sonstige Veranstaltungen Zentralort

Veranstalter

TanzCentrum Sinsheim
Hauptstr. 54-56
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 13476
Fax: 07261 13868

Veranstaltungsort

TanzCentrum Sinsheim
Hauptstraße 54-56
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Mit der "Kaffeepause", einem neuen Konzept für Seniorinnen und Senioren in Sinsheim, bietet das TanzCentrum Sinsheim einmal im Monat an einem Freitagnachmittag eine Auszeit vom Alltag an.  Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich unter 07261 13476 oder info@tanzcentrum-sinsheim.de.

Die nächste "Kaffeepause" ist am Freitag, den 12. April, 14.00 - 17.00 Uhr im TanzCentrum Sinsheim, Hauptstr. 54-56


Beschreibung

Ein neues Konzept für die Generation 60+: gemeinsam wird das Wochenende mit Discofeeling, beliebten Schlagern, Schallplatten, Lesungen und vielen weiteren Überraschungen eingeläutet. Die Veranstaltung beginnt immer um 14.00 Uhr und endet um 17.00 Uhr. Dazwischen wird ein buntes, jedes Mal anders gestaltetes Programm angeboten: jeden Monat wird eine besondere Lesung vorbereitet, die Teilnehmer/innen dürfen sich ihre Lieblingslieder wünschen und es darf getanzt werden. Der Eintritt kostet 5-, € pro Person, Kaffee und Kuchen sind inklusive.  

Gaby und Anna Stegmaier vom TanzCentrum Sinsheim laden herzlich zu diesem neuen Angebot mit Kaffee und Kuchen, viel Musik, Lesungen und Bewegung ein, das von der Stadt Sinsheim unterstützt wird.

 


12.04.2019 20:00 Uhr

nachTbetrachtung für die Jugend, Hilsbach

Hilsbach Kirchliche & religiöse Veranstaltungen Stadtteile Weiler

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Kirche/Michaelsaal Hilsbach

Kurzbeschreibung

Einladung an alle Jugendlichen und Ministranten ab 13 Jahren, die sich auf Ostern vorbereiten möchten. Wir beginnen um 20 Uhr in der kath. Kirche St. Maria in Hilsbach (Marktstraße 15) mit einem besinnlichen Teil. Wir betrachten das diesjährige Hungertuch. Anschließend geht es im Michaelsaal mit dem Gestalten und Bemalen von Osterkerzen weiter. Zur Stärkung gibt es Omelette. Wir werden den Abend um 23 Uhr ausklingen lassen.


Beschreibung

Nähere Informationen bietet die Ausschreibung mit Anmeldeabschnitt. Die Ausschreibung findet man auf der Homepage unserer Seelsorgeeinheit (www.se-sinsheim-angelbachtal.de). Außerdem liegt die Ausschreibung in unseren Sakristeien, Kirchen und Pfarrbüros aus. Um Anmeldung bis zum 31.03.2019 wird gebeten.


13.04.2019 19:00 Uhr

Aufführung der Geistlichen Spielleute, Dühren

Dühren Kirchliche & religiöse Veranstaltungen Stadtteile

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Marien Dühren

Beschreibung

Heute ist Deutschland ein Einwanderungsland geworden. Menschen kommen zu uns, weil sie vor Armut, Krieg und Verfolgung fliehen. Das war im 19. Jahrhundert noch ganz anders. Menschen wanderten aus Deutschland aus, weil sie für sich und ihre Familie keine Perspektive mehr sahen. Das Paradies, die Lösung all ihrer Probleme, sahen sie hinter dem großen Teich: Amerika, das gelobte Land.

Auch in Dühren herrschte große Not. Missernten, Insolvenzen, Wehrdienst und eine hohe Kindersterblichkeit trieben manche Dührener in die weite Welt. Die Überfahrt war beschwerlich. Nicht alle aber durften nach der Ankunft das gelobte Land betreten, auf Ellis Eiland wurde manche Hoffnung zerstört. Wer die Erlaubnis zur Einwanderung erhielt, konnte sich in der neuen Heimat eine Existenz aufbauen. Begleitet wurden die Einwanderer vom Glauben an einen Gott, der seit den Tagen des Mose eine besondere Liebe zu Flüchtlingen und Aussiedlern hat. Ihrem alten Glauben blieben sie auch in der neuen Heimat treu, ebenso ihrer großen Liebe, mit der sie ihre Familien gründeten. Denn in der Liebe, so lehrt uns das Hohe Lied, erfahren wir das wahre Paradies, die Nähe Gottes.

Das diesjährige Theaterstück ist ein Beitrag der Geistlichen Spielleute zur 1250-Jahr-Feier von Dühren. 

Aufführungen in der katholischen Kirche St. Marien, jeweils um 19.00 Uhr:  Samstag, 13.04.2019             Sonntag, 14.04.2019                  Samstag, 25.05.2019  

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Lara Adam

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4543
Öffnungszeiten:

-

Gebäude: Wilhelmstraße 18
Raum: 8a
Aufgaben:

Kinderferienprogramm, Vereinswesen, Sportplätze, Kultur, Veranstaltungskalender