Startseite

Veranstaltungskalender

Sonntag, 14.01.2018 , 17:00 Uhr

Neujahrsempfang 2018 - keine Eintrittskarten mehr erhältlich


Kurzbeschreibung

Leider sind bereits alle Karten vergeben - wir bitten um Ihr Verständnis


Beschreibung

Neujahrsempfang mit Ehrungsabend

Zum fünften Neujahrsempfang lädt die Stadt Sinsheim alle Bürger sowie Freunde der Stadt ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, 14. Januar um 17 Uhr in der Sporthalle der Carl-Orff-Schule statt. Oberbürgermeister Jörg Albrecht wird in seiner Neujahrsansprache kurz die Ereignisse des zurückliegenden Jahres Revue passieren lassen und einen Ausblick auf die Herausforderungen des Jahres 2018 in Sinsheim geben. Bei diesem festlichen Anlass wird auch den ehrenamtlichen Personen der Stadt Sinsheim für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt und Sportler und Mannschaften für ihre herausragenden sportlichen Leistungen geehrt.

 Der Mentalist Uwe Hofstätter wird Teil des Unterhaltungsprogramms sein. Er sieht was andere nur denken und weiß, wie sie sich entscheiden werden, bevor der eigentliche Entscheidungsprozess begonnen hat. Charmant und interaktiv führt er durch das Labyrint des Denkens und Fühlens. Er bringt die Menschen so an die Grenzen der Realität, wo Fiktion und Wirklichkeit verschwimmen.

Zum Abschluss unterhält die Band Flugrost – drei Musiker mit Frontmann Raffaele Gualiano mit guter akustischer Musik. Arrangements aus Rock, Pop, dem einen oder anderen italienischen Liedklassiker werden gespielt und gesungen mit viel Leidenschaft.

Veranstalter: Stadt Sinsheim

Diese Veranstaltung ist öffentlich.

Da die Plätze begrenzt sind, können sich interessierte Besucher Eintrittskarten unter 07261 404168 reservieren lassen


Veranstalter

Stadt Sinsheim


Veranstaltungsort

Sporthalle Carl-Orff-Schule


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Lara Adam

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4543
Gebäude: Wilhelmstraße 18
Raum: 8a
Aufgaben:

Kinderferienprogramm, Vereinswesen, Sportplätze, Kultur, Veranstaltungskalender