Startseite

Veranstaltungskalender

10.09.2017 - 30.12.2017

Shoah - Ausstellung in der Synagoge

Veranstalter

Alte Synagoge Steinsfurt e.V.

Veranstaltungsort

Ehemalige Synagoge Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Shoah

Die Ausstellung erinnert an Menschen aus Steinsfurt, die im 3. Reich umgebracht wurden, weil sie Juden waren.

Sie ist am 10. September 2017, dem Tag des offenen Denkmals, von 11:30 bis 17:30 zu sehen.

Danach ist die Ausstellung an folgenden Sonntagen von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet:

17. September, 24. September, 1. Oktober

Weitere Terminvereinbarungen bis zum Jahresende über synagog <at> synagoge-steinsfurt.org




21.10.2017 - 22.10.2017

Kerwe Dühren

Veranstalter

Ortsverwaltung Dühren

Veranstaltungsort

Mehrzweckhalle Dühren

21.10.2017 - 22.10.2017

Kerwe Hoffenheim

Veranstalter

örtliche Vereine Hoffenheim

Veranstaltungsort

Dorfplatz / Kirchstraße Hoffenheim

21.10.2017 - 23.10.2017

Straßenkerwe Eschelbach

Veranstalter

Örtliche Vereine Eschelbach

Veranstaltungsort

Festplatz Eschelbach

22.10.2017 10:30 Uhr

ök. Gottesdienst zur Kerwe in Eschelbach

Veranstaltungsort

Evang. Kirche Eschelbach

Kurzbeschreibung

ök. Gottesdienst zur Kerwe


22.10.2017 10:30 Uhr

ök. Gottesdienst zur Kerwe in Dühren

Veranstaltungsort

kath. Kirche St. Marien Dühren

Kurzbeschreibung

ök. Gottesdienst zur Kerwe


22.10.2017 ab 11:00 Uhr

Kerwekaffee der Schachkommune Freibauer Steinsfurt e. V.

Veranstalter

Schachkommune Freibauer Steinsfurt
Ansbachstr. 6
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 61653

Veranstaltungsort

Verwaltungsstelle Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Die Schachkommune Freibauer Steinsfurt e. V. bietet anlässlich der Steinsfurter Kerwe Kaffee, Kuchen und Getränke im Saal der Verwaltungsstelle Steinsfurt an. Der Kuchen kann auch mitgenommen werden.


22.10.2017 17:00

"Waldesklang-Lobgesang", Konzert in St. Maria Hilsbach

Veranstalter

Kath. Kirchenchor Hilsbach-Weiler und der Heilig Kreuz Chor Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Pfarrkirche St. Maria, Hilsbach

Kurzbeschreibung

Zu zwei außergewöhnlichen Konzerten lädt der Kath. Kirchenchor Hilsbach-Weiler und der Heilig Kreuz Chor Angelbachtal ein. Erstmals werden die beiden Chöre gemeinsam mit den Jagdhornbläsern Kraichgau-Steinsberg in einem Konzert zu hören sein.


Beschreibung

Die Jagdhornbläser widmen sich, unter der Leitung von Norbert Breusch, seit vielen Jahren der Pflege der historischen Jagdmusikliteratur und bereicherten bereits des Öfteren mit der Hubertusmesse die Gottesdienste in Angelbachtal und Hilsbach. Unter dem Titel „Waldesklang-Lobgesang“ kommen sowohl weltliche Chor- und Bläsersätze zum Thema “Jagd und Wald“ als auch geistliche Chorsätze mit Bezug zu Gott und der Natur zur Aufführung. Ebenso werden Klavierstücke aus den Waldszenen von Robert Schumann erklingen, solistisch vorgetragen am Flügel von Elke Burger von Stein. Die musikalische Gesamtleitung liegt bei Annette Reinbold.

Termine der Konzertaufführung:

                 Sonntag, 15.10.2017, 17.00 Uhr, Heilig Kreuz Kirche Angelbachtal

                 Sonntag, 22.10.2017, 17.00 Uhr, Kirche St. Maria Hilsbach

Eintritt:                                EUR 10,00 für Erwachsene

EUR   8,00 für Studenten/Schüler, Schwerbehinderte Kinder unter 14 Jahren frei

VVK bei:              Blumen am Schloss in Angelbachtal, Bücherland Sinsheim, Kath. Pfarrbüro Sinsheim, Raiffeisenbank und Sparkasse in Hilsbach und Weiler.


22.10.2017 18:00 Uhr

500 Jahre Reformation - ökumenischer Dekanatsgottesdienst in Sinsheim

Veranstaltungsort

Evang. Stadtkirche Sinsheim

Kurzbeschreibung

500 Jahre nach Luthers Thesen wird der Reformation erstmals auch ökumenisch gedacht. In Sinsheim tun wir dies mit einem ökumenischen Gottesdienst am Sonntag, 22.10.2017, 18:00 Uhr. Das gemeinsame Sakrament der Taufe soll dabei im Mittelpunkt stehen. Taufe eröffnet uns einen Weg - das wird durch eine Prozession von der evangelischen zur katholischen Kirche verdeutlicht.


Beschreibung

Der ökumenische Gottesdienst beginnt um 18.00 Uhr in der evangelischen Kirche und endet in der katholischen. Die vereinigten Kirchenchöre werden die beiden Gottesdienstteile musikalisch mitgestalten. Geleitet wird der Gottesdienst von der neuen evangelischen Dekanin Christiane Glöckner-Lang und von Dekan Thomas Hafner. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit bei Wein, Wasser und Fladenbrot noch ein wenig zusammen zu stehen und ins Gespräch zu kommen. Herzliche Einladung!


22.10.2017 19:00

Sylvia - Eine VER-rückte Komödie von A. R. Gurney

Homepage Weitere Infos

Veranstalter

Würfeltheater Sinsheim

Veranstaltungsort

Wilhelmi-Gymnasium Sinsheim

Kurzbeschreibung

"Sylvia" - Eine VER-rückte Komödie von A. R. Gurney

Greg und Kate führen ein schönes und luxuriöses Leben inmitten von New York. Alles scheint perfekt: Greg hat einen guten Job, Kate ist mit Leidenschaft Lehrerin und versucht ihren Schülern Shakespeare näher zu bringen.


Beschreibung

"Sylvia" - Eine VER-rückte Komödie von A. R. Gurney

Greg und Kate führen ein schönes und luxuriöses Leben inmitten von New York. Alles scheint perfekt: Greg hat einen guten Job, Kate ist mit Leidenschaft Lehrerin und versucht ihren Schülern Shakespeare näher zu bringen. Doch das Leben der beiden nimmt eine rasante Wendung, als Sylvia wie aus dem Nichts auftaucht. Alles steht Kopf. Wer ist sie und was macht sie mit Greg?

Karten: 12 €/ ermäßigt 10 €

VVK: bücherland und Buchhandlung Doll


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Lara Adam

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-168
Fax: 07261 404-4543
Gebäude: Wilhelmstraße 18
Raum: 8a
Aufgaben:

Kinderferienprogramm, Vereinswesen, Sportplätze, Kultur, Veranstaltungskalender