Startseite

Veranstaltungskalender

10.09.2017 - 30.12.2017

Shoah - Ausstellung in der Synagoge

Bild von der Ausstellung in der Synagoge
Bild von der Ausstellung

Veranstalter

Alte Synagoge Steinsfurt e.V.

Veranstaltungsort

Ehemalige Synagoge Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Shoah

Die Ausstellung erinnert an Menschen aus Steinsfurt, die im 3. Reich umgebracht wurden, weil sie Juden waren.

Sie ist am 10. September 2017, dem Tag des offenen Denkmals, von 11:30 bis 17:30 zu sehen.

Danach ist die Ausstellung an folgenden Sonntagen von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet:

17. September, 24. September, 1. Oktober

Weitere Terminvereinbarungen bis zum Jahresende über synagog <at> synagoge-steinsfurt.org




16.10.2017 - 20.10.2017 9 Uhr

Kinder und Jugendfilmtage - Der kleine Zappelphillip

Veranstalter

Spiel-Mobil im Kraichgau e.V.
Schatthäuserstr. 10
74889 Sinsheim
Tel.: 06226 991226
Fax: 06226 991226

Veranstaltungsort

Citydome Sinsheim

Kurzbeschreibung

Montag 16. – Freitag 20. Oktober, für Schulen und alle Interessierten im Citydome Sinsheim

Eintritt 4 €, Einlass ab 9 Uhr, Beginn der Vorstellungen 9.30 Uhr

Anmeldungen für Schulklassen unter 07261-6569555 

Zu allen Filmen gibt es handouts für die Lehrer sowie Begleitangebote.


Beschreibung

Montag 16.10. Der kleine Zappelphillip

Niederlande 2012

Regie: Anna van der Heide

80 Minuten 

Altersempfehlung: ab 6 Jahren

Stichworte: Komödie, Schule, Krankheit

Besonders wertvoll

 

Dienstag 17.10. Auf Augenhöhe

Deutschland 2016

Regie/Drehbuch: Joachim Dollhopf, Evi Goldbrunner 

95 Minuten 

Altersempfehlung ab 8 Jahren 

Stichworte: Behinderung, Mobbing, Familie 

Besonders wertvoll, Gewinner der Initiative „Der besondere Konderfilm“ 2014/15, Publikumspreis Kinderfilmfest München 2016 

 

Mittwoch18.10. König Laurin

Deutschland 2016 

Regie/Drehbuch: Matthias Lang 

94 Minuten

Altersempfehlung ab 8 Jahren

Stichworte: Abenteuer, Fantasyfilm, Erwachsenwerden, Identität, Anerkennung, Rollenbilder, Erziehung, Märchen, Mittelalter, Mythologie 

Besonders wertvoll, Goldener Spatz 2016 (Bester Film, beste Regie, bester Darsteller), „Der Weiße Elefant“ Filmfest München 2016

 

Donnerstag 19.10. Tschick

Deutschland 2016

Regie: Fatih Akin

89 Minuten

Altersempfehlung: ab 12 Jahren 

Stichworte: Außenseiter, Literaturverfilmung, Coming-of-Age

Besonders wertvoll, ausgezeichnet mit dem EFA Young Audience Award 2017 

 

Freitag 20.10. HUMAN

Dokumentarfilm 

Frankreich 2015

Regie: Yann Arthus-Bertrand

143 Minuten

Stichworte: Mensch, Natur, Ethik, Individuum und Gesellschaft, Existenz und Sinn, Glück, Menschenrechte, Gewalt, Gerechtigkeit, Flucht und Migration

 


17.10.2017 09:30 Uhr

Auf Augenhöhe

Veranstalter

Spiel-Mobil im Kraichgau e.V.
Schatthäuserstr. 10
74889 Sinsheim
Tel.: 06226 991226
Fax: 06226 991226

Veranstaltungsort

Citydome Sinsheim

Kurzbeschreibung

Kinder- und Jugendfilmtage vom 16.10. bis 20.10.2017 für Schulen und Kindergärten

Eintritt: 4,00 €

Einlass: 09:00 Uhr

Beginn: 09:30 Uhr

Vorverkauf: Citydome – Anmeldungen und Reservierungen für Schulklassen und Kindergartengruppen nur im Citydome Sinsheim unter Tel.: 07261 6569555

 Zu allen Filmen gibt es Hand outs für die Lehrer und Begleitangebote


Beschreibung

Auf Augenhöhe    

Deutschland 2016

Regie/Drehbuch: Joachim Dollhopf, Evi Goldbrunner 

95 Minuten, Altersempfehlung ab 8 Jahren

Stichworte: Behinderung, Mobbing, Familie, besonders wertvoll

Gewinner der Initiative „Der besondere Kinderfilm“ 2014/15, Publikumspreis Kinderfilmfest München 2016

 

Der zehnjährige Michi lebt in einem Kinderheim. Eines Tages entdeckt er zufällig einen Brief seiner verstorbenen Mutter an einen gewissen Tom. Michi ist sich sicher: Dieser Unbekannte muss sein Vater sein! Voller Aufregung und Vorfreude macht er sich auf die Suche nach einem starken Mann, der ihn beschützt und ihm ein zu Hause gibt. Umso größer ist die Überraschung als er ihm endlich gegenüber steht: Tom ist kleinwüchsig! Sein Vater ist kleiner als er! So hat Michi ihn sich nicht vorgestellt. Tom ist genauso geschockt von seiner unverhofften Vaterschaft. Als sich die beiden schließlich doch auf Augenhöhe begegnen, bringt ein unerwartetes Ereignis noch einmal alles durcheinander.

"Mit einer außergewöhnlichen Vater-Sohn-Geschichte voller Humor und Dramatik avanciert dieser "besondere Kinderfilm" zu einem flammenden Plädoyer für die Akzeptanz des Andersseins." (Blickpunkt:Film)


17.10.2017 19:00 Uhr

Mitgliederversammlung

Veranstalter

Tennisclub Rot-Weiß Sinsheim e.V.
Postfach: 1632
74876 Sinsheim
Lilienthalstraße 1
74889 Sinsheim

Veranstaltungsort

Clubhaus TC Rot-Weiß Sinsheim

Beschreibung

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung.

Tagesordnung: 1. Anfrage der Fa. Hütter zur Übernahme Platz 7+8

                      2. Erneuerung der Warmwasserbereitung

                      3. Anliegen an den OB/Stadtverwaltung

                      4. Verschiedenes

Der Vorstand: gez. Diether Neumann

 


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Tel.: 07261 404-166
E-Mail-Kontakt

Abteilung Stadtmarketing

Tel.: 07261 404-118
E-Mail-Kontakt