Startseite

Veranstaltungskalender

10.09.2017 - 30.12.2017

Shoah - Ausstellung in der Synagoge

Bild von der Ausstellung in der Synagoge
Bild von der Ausstellung

Veranstalter

Alte Synagoge Steinsfurt e.V.

Veranstaltungsort

Ehemalige Synagoge Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Shoah

Die Ausstellung erinnert an Menschen aus Steinsfurt, die im 3. Reich umgebracht wurden, weil sie Juden waren.

Sie ist am 10. September 2017, dem Tag des offenen Denkmals, von 11:30 bis 17:30 zu sehen.

Danach ist die Ausstellung an folgenden Sonntagen von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet:

17. September, 24. September, 1. Oktober

Weitere Terminvereinbarungen bis zum Jahresende über synagog <at> synagoge-steinsfurt.org




06.11.2017 - 15.12.2017

22. Jahresausstellung des Kunstkreises Kraichgau e.V.

Veranstalter

Kunstkreis Kraichgau e.V.

Veranstaltungsort

Rathaus Sinsheim
Wilhelmstr. 14-18
74889 Sinsheim

Beschreibung

22. Jahresausstellung des Kunstkreises Kraichgau e.V.

Zur Vernissage seiner 22. Jahresausstellung lädt der Kunstkreis Kraichgau e.V. ins Sinsheimer Rathaus ein. Wie jedes Jahr präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus dem Kraichgau in dieser schon traditionellen Ausstellung ein breites Spektrum von Werken von gegenständlich bis abstrakt und in verschiedenen Techniken.
Die Ausstellung kann bis zum Freitag, den 15.12.2017 während der Öffnungszeiten des Rathauses besucht werden.

Vernissage: Montag 06.11.2017 – 18:30 Uhr

 

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do.: 08:00 bis 16:00 Uhr

Mi.: 08:00 bis 18:00 Uhr

Fr.: 08:00-12:00 Uhr

 

Veranstalter: Stadt Sinsheim/Kunstkreis Kraichgau e.V.


12.11.2017 15:00 Uhr

40-jähriges Bühnenjubiläum

Veranstalter

Alwin Bazinek

Veranstaltungsort

Hotel Kamps

Kurzbeschreibung

Sinsheim - Ehrstädt; Hotel-Restauration "Kamps" - 40-jähriges Bühnenjubiläum - Alwin Bazinek


Beschreibung

BIZET - "Carmen-Overtüre"

"Valse aus Masquerade" - CHATSCHATURJAN

BEETHOVEN - "Sonate Opus 111"

"F-Moll Variationen" - HAYDN

GRANINGER - "In Dahomey"

"Rossini-Etüde" - HAMELIN

LISZT - "Tarantella 1. Version"


12.11.2017 17:00 Uhr

Jubiläums - Klavierabend Rosalia Erdélyi-Kruzsnyiczky

Veranstalter

Musikschule Sinsheim

Veranstaltungsort

Musikschule Sinsheim, Vortragssaal

Beschreibung

Rosalia Erdélyi-Kruzsnyiczky - Klavierabend

Rosalia Erdélyi-Kruzsnyiczky ist seit Gründung in 1992 an der Städtischen Musikschule Sinsheim als Klavierpädagogin tätig. Neben ihrem Unterricht ist sie auch als Pianistin sehr aktiv. Zahlreiche erste Plätze Ihrer Schüler bei „Jugend musiziert" im Fach Klavier-Solo, Kammermusik und Liedbegleitung sprechen für sich.

Nach ihrer Ausbildung an der Hochschule Gheorghe Dima in Klausenburg / Siebenbürgen, schloss sich das Klavierstudium an der Hoch¬schule für Musik Heidelberg / Mannheim an. Dieses hat sie mit der Künstlerischen Reifeprüfung abgeschlossen. Viele Konzerte und Auftritte haben Rosalia Erdélyi-Kruzsnyiczky auch über den Rhein-Neckar-Raum hinaus bekannt gemacht.

 


12.11.2017 18:30 Uhr

Orgelweihe in St. Jakobus d.Ä. Sinsheim

Homepage www.snh-ang.de

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

kath. Kirche St. Jakobus Sinsheim

Kurzbeschreibung

Bezirkskantor Severin Zöhrer (Eberbach) spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Sigfrid Karg-Elert und Franz Liszt.


12.11.2017 19:00

Sylvia - Eine VER-rückte Komödie von A. R. Gurney

Homepage Weitere Infos

Veranstalter

Würfeltheater Sinsheim

Veranstaltungsort

Wilhelmi-Gymnasium Sinsheim

Kurzbeschreibung

"Sylvia" - Eine VER-rückte Komödie von A. R. Gurney

Greg und Kate führen ein schönes und luxuriöses Leben inmitten von New York. Alles scheint perfekt: Greg hat einen guten Job, Kate ist mit Leidenschaft Lehrerin und versucht ihren Schülern Shakespeare näher zu bringen.


Beschreibung

"Sylvia" - Eine VER-rückte Komödie von A. R. Gurney

Greg und Kate führen ein schönes und luxuriöses Leben inmitten von New York. Alles scheint perfekt: Greg hat einen guten Job, Kate ist mit Leidenschaft Lehrerin und versucht ihren Schülern Shakespeare näher zu bringen. Doch das Leben der beiden nimmt eine rasante Wendung, als Sylvia wie aus dem Nichts auftaucht. Alles steht Kopf. Wer ist sie und was macht sie mit Greg?

Karten: 12 €/ ermäßigt 10 €

VVK: bücherland und Buchhandlung Doll


 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Tel.: 07261 404-166
E-Mail-Kontakt

Abteilung Stadtmarketing

Tel.: 07261 404-118
E-Mail-Kontakt