Startseite

Veranstaltungskalender

10.09.2017 - 30.12.2017

Shoah - Ausstellung in der Synagoge

Bild von der Ausstellung in der Synagoge
Bild von der Ausstellung

Veranstalter

Alte Synagoge Steinsfurt e.V.

Veranstaltungsort

Ehemalige Synagoge Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Shoah

Die Ausstellung erinnert an Menschen aus Steinsfurt, die im 3. Reich umgebracht wurden, weil sie Juden waren.

Sie ist am 10. September 2017, dem Tag des offenen Denkmals, von 11:30 bis 17:30 zu sehen.

Danach ist die Ausstellung an folgenden Sonntagen von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet:

17. September, 24. September, 1. Oktober

Weitere Terminvereinbarungen bis zum Jahresende über synagog <at> synagoge-steinsfurt.org




11.09.2017 - 10.10.2017

41. Jahresfotoausstellung und 32. Fotobörse des Fotoclub Sinsheim e.V.

Veranstalter

Fotoclub Sinsheim e.V.

Veranstaltungsort

Rathaus Sinsheim
Wilhelmstr. 14-18
74889 Sinsheim

Beschreibung

41. Jahresfotoausstellung und 32. Fotobörse des Fotoclub Sinsheim e.V.

Die Mitglieder vom Fotoclub zeigen ihre besten Bilder aus dem vergangen Jahr sowie Bilder zum Sonderthema: Leben in Deutschland: Freizeit, Sport und Spiel

Am Sonntag, dem 08.10.2017 findet auch die 3. Pixeljagd und 32. Fotobörse in der Elsenzhalle statt, geöffnet von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr und bietet eine An- und Verkaufsplattform für alles, was mit dem Thema Fotografie zu tun hat.

Vernissage: Montag 11.09.2017 – 18:30 Uhr

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do.: 08:00 bis 16:00 Uhr

Mi.: 08:00 bis 18:00 Uhr

Fr.: 08:00-12:00 Uhr 

Veranstalter: Fotoclub Sinsheim e.V.

Eintritt: Kunstausstellung frei

Weitere Info`s: www.fotoclub-sinsheim.de


08.10.2017 10:00 - 15:00 Uhr

4. Outside-Cup in Hilsbach, Fussballturnier für Jugendliche

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Kirche/Michaelsaal Hilsbach

Kurzbeschreibung

Die Jugendlichen vom „Outside“, veranstalten am Sonntag, 08.10.2017, 10.00 bis 15.00 Uhr ein Fußballturnier – den 4. OUTSIDE-CUP.


Beschreibung

Die Spiele werden auf dem asphaltierten Platz vor dem Jugendraum ausgetragen (Platzgröße ca. 10 x 5 m). Ein Spiel dauert 2 x 3 Minuten. Eine Mannschaft besteht aus 2 Spielern bzw. Spielerinnen oder gemischt (ihr könnt euch aber auch alleine anmelden und bekommt bei Möglichkeit einen Partner zugeteilt). Alter: 9-15 Jahre. Bei Regen wird das Turnier im Jugendraum mit dem Tischkicker ausgetragen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es gibt ein Freigetränk pro Spieler, sowie Essen und Trinken zum kleinen Preis. Also MELDET EUCH so schnell wie möglich bei Kirsten Rheinberger, Tel.: 07261/65213 oder Lena Speiser, Tel.: 07260/8163 an. Anmeldeschluss: 03.10.2017. Das ,,Out-side-Team” freut sich auf spannende Spiele mit Euch J.


08.10.2017 10:30 Uhr

Familiengottesdienst zu Erntedank

Veranstalter

Kath. Seelsorgeeinheit Sinsheim-Angelbachtal

Veranstaltungsort

Kath. Kirche St. Peter, Steinsfurt

Kurzbeschreibung

Familiengottesdienst zu Erntedank mit Hoffnungszeichen, anschl. Frühstück


08.10.2017 14:00 Uhr

Burgführung auf der Burg Steinsberg mit Erika Behaghel


Veranstalter

Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.

Veranstaltungsort

Burg Steinsberg Weiler

Kurzbeschreibung

„Von Rittern, Minnesang und Zauberschlinge“

Burgführung im historischen Gewand auf der Burg Steinsberg in Sinsheim-Weiler mit Christine Friedrich

am Sonntag, 30. April um 14 Uhr

Treffpunkt: An der Infotafel am Parkplatz unterhalb der Burg


Beschreibung

 

„Steinesberg die Tugende hat, dass es sich niemanden erben lat….“ So heißt es im Liedtext des Minnesängers Spervogel über die reichsunmittelbare Burg Steinsberg.

Im historischen Gewand der Johanna von Oettingen nimmt Burgführerin Christine Friedrich, Vorsitzende des Sinsheimer Geschichtsvereins, ihre Gäste mit auf eine abenteuerliche Zeitreise durch den Kraichgau von der Kelten- und Römerzeit bis ins Mittelalter und lüftet so manche Geheimnisse der Burg Steinsberg und ihrer Burgherren.  Als Gemahlin des Konrad von Oettingen, der im Dienst der Stauferkaiser stand, weiß sie vom Bau des einzigartigen achteckigen Berfrieds und der zwölfeckigen Mantelmauer zu berichten. Bevor die Besucher mit ihr die Burganlage erreichen, wird der herrliche Blick auf die ehemals staufische Reichsstadt Sunnisheim genutzt, um Interessantes und Wissenswertes über die Geschichte der „Hauptstadt uf de Kraichgau“ zu vermitteln.

Bei einem Rundgang durch die Burganlage erfahren die Besucher was es hieß, "eingelocht" oder "getürmt" zu sein oder was die „Zauberschlinge“ zaubert und warum der Bergfried achteckig ist. 

 Preis: 4,- € p.P., (Kinder 2,- €) Kinder unter 6 Jahren frei!

Veranstalter: „Freunde Sinsheimer Geschichte“ e.V.

Info-Tel: 07261-404950


08.10.2017 15-17Uhr

Kinder und Familientheater - Die Zirkusratte

Veranstalter

Spiel-Mobil im Kraichgau e.V.
Schatthäuserstr. 10
74889 Sinsheim
Tel.: 06226 991226
Fax: 06226 991226

Veranstaltungsort

Jugendhaus Sinsheim
Lilienthalstraße 7
74889 Sinsheim

Kurzbeschreibung

Alter: ab 4 Jahren, Theater Mika & Rino, Freiburg, Kartenvorverkauf: Bücherland & Buchhandlung Doll in Sinsheim


Beschreibung

Normalerweise führen Zirkusratten ein trauriges Dasein. Nur Abfälle und trockenes Brot! Die meisten finden sie hässlich und wenn die Vorstellung beginnt, müssen sie sich verstecken. Doch die Ratte Fred träumt davon, selbst ein berühmter Zirkuskünstler zu sein. Schließlich hat sie lange genug beim Zauberer und den Artisten zugeschaut. Während der Direktor und sein Clown die Vorstellung mit tollen Kunststücken beginnen, stibitzt Fred Zylinder und Zauberstab. Er inszeniert ein vergnügliches Missgeschick nach dem anderen. So müssen sich alle Drei ordentlich zusammenraufen, bevor sie sich schließlich gemeinsam vor einem begeisterten Publikum verbeugen


08.10.2017

Sinsheimer Herbst

Veranstalter

Stadt Sinsheim

Veranstaltungsort

Innenstadt Sinsheim

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Tel.: 07261 404-166
E-Mail-Kontakt

Abteilung Stadtmarketing

Tel.: 07261 404-118
E-Mail-Kontakt