Startseite

Die Stadtverwaltung informiert: Die Wahlprüfung durch die Rechtsaufsichtsbehörde ist erfolgt

Sinsheimer Gemeinderatswahl und Ortschaftsratswahlen sind gültig

Am 26. Mai 2019 fanden in Sinsheim neben der Europawahl und der Kreistagswahl auch die Wahl des Gemeinderats der Stadt Sinsheim und die Wahlen der Ortschaftsräte der zwölf Sinsheimer Stadtteile statt. Nach der Feststellung der Wahlergebnisse durch den Gemeindewahlausschuss wurden die Wahlunterlagen mittlerweile seitens des Regierungspräsidiums Karlsruhe als zuständige Rechtsaufsichtsbehörde geprüft.
Mit Schreiben vom 26. Juni 2019 hat das Regierungspräsidium Karlsruhe mitgeteilt, dass die Wahl des Gemeinderats der Stadt Sinsheim und die Wahlen der Ortschaftsräte der Ortschaften Adersbach, Dühren, Ehrstädt, Eschelbach, Hasselbach, Hilsbach, Hoffenheim, Reihen, Rohrbach, Steinsfurt, Waldangelloch und Weiler gültig sind.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-0
Fax: 07261 404-165


Pressestelle

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261  404-119
E-Mail-Kontakt

Möchten Sie in den Presseverteiler der Stadt Sinsheim aufgenommen werden, wenden Sie sich bitte per  E-Mail an die Pressestelle.