Startseite

Sicherer Fußweg im Baustellenbereich Lochbergstraße in Steinsfurt

Sanierung der Elsenzbrücke

In den letzten Wochen wurde die Baustelle zur Sanierung der Elsenzbrücke im Bereich der Lochbergstraße von der Baufirma BWS Rhein-Neckar GmbH aus Heidelberg eingerichtet.

Um die Straßenüberführung für die nächsten Jahrzehnte zu sichern sind an der Betonkonstruktion und der Fahrbahnabdichtung umfangreiche Sanierungsarbeiten erforderlich die voraussichtlich bis Ende Oktober 2019 andauern werden. Für diese Arbeiten ist eine Vollsperrung der Brücke für den gesamten Straßen- und Fußgängerverkehr notwendig.

Der Fahrzeugverkehr von und zur Lochbergstraße wird gebeten über die Ansbachstraße auszuweichen. Damit die fußläufige Verbindung Lochbergstraße zur Haltestelle Bahnhof Steinsfurt aufrechterhalten bleibt,  wird in den nächsten Tagen zur sicheren Verbindung ein Fußgängertunnel unter der Brückenbaustelle errichtet. Über die neue Elsenzbrücke in der Schindwaldstraße gelangt man so in wenigen Schritten sicher zum gewünschten Ziel. Radfahrer müssen beim Durchqueren des Fußgängertunnels wegen der geringen Deckenhöhe unbedingt absteigen und ihr Fahrrad durch diese Engstelle schieben.

Es wird dringend darauf hingewiesen, dass das Betreten der Baustelle lebensgefährlich ist und eine scheinbare Abkürzung über das Brückenbauwerk während den Bauarbeiten strengstens verboten ist.
Bitte unterrichten Sie auch Ihre Kinder über die notwendige Änderung der Verkehrsführung.
Die Stadtverwaltung Sinsheim, Amt für Infrastruktur, bittet um Ihr Verständnis.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-0
Fax: 07261 404-165


Pressestelle

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.:07261  404-119 / -172

E-Mail-Kontakt

Möchten Sie in den Presseverteiler der Stadt Sinsheim aufgenommen werden, wenden Sie sich bitte per  E-Mail an die Pressestelle.