Startseite

Radwegenetz

Neues aus der Lokalen Agenda Gruppe Radwegenetz
Stadtradeln 2020

Erstmals nahm die Stadt Sinsheim vom 20.09.2020 - 10.10.2020 an der Aktion Stadtradeln teil. An der internationalen Aktion beteiligen sich 1.482 Kommunen mit 535.865 Radlern. Die Stadt Sinsheim kann dabei mit 347 aktiven Radlern und 36 gewerteten Teams aufwarten. Insgesamt haben die Sinsheimer 51.026 Kilometer mit dem Rad zurückgelegt und 8t CO2 vermieden. Die meisten Kilometer per Rad legte die Albert-Schweitzer-Schule mit 5.067 km zurück. Auch die KLIMA ARENA Sinsheim hat sich mit einer Kooperation beteiligt. Kostenlose Eintritte für alle Stadtradler sowie kostenlose Radtouren mit dem Touren-Guide Johannes Lang wurden angeboten. Ein herzliches Dankeschön an die Organisationen der Lokalen Agenda Gruppe Marika Lück und Günter Ruopp sowie allen teilnehmenden Radlern.


Sie haben Anregungen oder Verbesserungen zum Radverkehr rund um Sinsheim?

Melden Sie sich unter fahrradzukunft.sinsheim@gmx.de. Diese werden dann in der lokalen Agenda Gruppe Radwegenetz besprochen und an die entsprechenden Stellen weitergeleitet. Ansprechpartner ist Herr Martin Sichelstiel.

Näheres zur Projektgruppe
Die Projektgruppe Radwegenetz besteht seit 2015 und möchte den Radverkehr in und rund um Sinsheim fördern. Weiter Infos erfahren Sie per Klick auf die Grafik oben. Die Gruppe setzt sich für sichere Radwege, radfreundliche Verkehrslösungen und gute Fahrradparkplätze ein. Anregungen von Bürgern/Innen sind sehr willkommen. Mit zahlreichen Aktionen will die Gruppe noch mehr Sinsheimer/Innen fürs Radfahren begeistern. Dazu steht die Gruppe nicht nur im Austausch mit der Stadtverwaltung, sondern auch mit dem Radfahrverein Sinsheim, dem ADFC Heidelberg, der KLIMAARENA Sinsheim und der Initiative Radwege (Spechbach/Epfenbach).
Machen Sie mit! Interessent/Innen sind herzlich willkommen!
Fragen werden gerne vom Leiter der Gruppe: Sebastian Mahner (E-Mail: radfahren-sinsheim@posteo.de) oder der Lokalen Agenda Beauftragten Tina Strickler; E-Mail: lokaleagenda@sinsheim.de beantwortet.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Tina Strickler

Sachbearbeiterin

Tel.: 07261 404-121
Fax: 07261 404-4512
Gebäude: Wilhelmstraße 14-16
Raum: 307
Aufgaben:

Arbeitszeugnisse, Auditierung, Städtepartnerschaften, diverse Projekte