Startseite

RadSERVICE-Station Sinsheim-Hoffenheim eingeweiht

Mehr Service für Radler

 
Bild (Herbert Hess): Vertreter der Stadtverwaltung und des Ortschaftsrates weihen die RadSERVICE-Station Hoffenheim ein.

Am Bahnhof in Sinsheim-Hoffenheim haben Oberbürgermeister Jörg Albrecht und Ortsvorsteher Karlheinz Hess die „RadSERVICE-Station Sinsheim-Hoffenheim“ offiziell eingeweiht. Radlerinnen und Radler können hier kostenlos ihr Fahrrad aufpumpen und kleinere Reparaturen vornehmen.

Oberbürgermeister Albrecht, bekanntermaßen selbst begeisterter Radfahrer, begrüßt die Aufstellung der „RadSERVICE-Station Sinsheim-Hoffenheim“. „Radfahren soll im Alltag einfach und flexibel möglich sein. Eine Panne kommt da meist ungelegen, insbesondere wenn man das passende Werkzeug nicht dabei hat“, weiß er aus Erfahrung. Szenarien wie diesen will der Rhein-Neckar-Kreis in Kooperation mit der Initiative RadKULTUR durch sogenannte RadSERVICE-Stationen vorbeugen.

Die Station am Bahnhof in Hoffenheim und eine weitere am Eingang zur alla hopp! - Anlage in Sinsheim sind Teil von mittlerweile 31 Stationen, die der Rhein-Neckar-Kreis in Kooperation mit beteiligten Kommunen, Radgeschäften und diversen Vereinen im Rahmen der Förderung durch die „Initiative RadKULTUR“ des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg und in Zusammenarbeit mit dem ADFC aufgestellt hat. Sie steht Bürgerinnen und Bürgern, Radlerinnen und Radlern dauerhaft und kostenfrei zur Verfügung. Neben einer Luftpumpe für alle gängigen Ventile hält sie auch Werkzeug für kleine Ausbesserungen am Fahrrad bereit, so dass kleinere Pannen selbst behoben werden können.

Jörg Albrecht und Karlheinz Hess laden alle Radbegeisterten ein, die neue Station in Hoffenheim auszuprobieren und verweisen auf die Karte mit allen Standorten der „RadSERVICE-Stationen“ im Rhein-Neckar-Kreis unter www.radkultur-bw.de/rhein-neckar-kreis und www.deinefreizeit.com/freizeit/serviceangebote/radservicestationen. Mit dem neuen Serviceangebot fährt es sich entspannter, gerade weil die steigenden Temperaturen zunehmend Lust darauf machen, per Fahrrad die Region zu erkunden.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-0
Fax: 07261 404-165


Pressestelle

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.:07261  404-119 / -172

E-Mail-Kontakt

Möchten Sie in den Presseverteiler der Stadt Sinsheim aufgenommen werden, wenden Sie sich bitte per  E-Mail an die Pressestelle.