Startseite

Informationsveranstaltung über die Baumaßnahmen B 39 in Sinsheim zwischen Friedrichstraße und Klostergasse

Baumaßnahme des Regierungspräsidiums Karlsruhe

Am Montag, den 29.04.2019, findet um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses eine Informationsveranstaltung über die in der Innenstadt geplante Sanierung eines Teilabschnitts der B 39 statt.

Die Maßnahme wird federführend von Seiten des Regierungspräsidiums Karlsruhe durchgeführt. Bei der Informationsveranstaltung geben die Vertreter des Regierungspräsidiums Karlsruhe (Baureferat Nord) und der Stadt Sinsheim (Amt für Infrastruktur, Stadtwerke und Ordnungsamt) Einblick in die Planungen und stehen auch für Fragen zur Verfügung. Die Baumaßnahme erstreckt sich von der Kreuzung Friedrichstraße bis hinter den Abzweig Mühlbrunnen in Richtung Sinsheim-Rohrbach. Auf der Maßnahmenliste stehen die Erneuerung der Straße und Bushaltestelle, neue Wasserleitungen und Kanalsanierungsarbeiten. Der Abschnitt Friedrichstraße bis Elsenzbrücke wird ebenfalls eine neue Fahrbahndecke erhalten. Die Anwohner und die Bevölkerung sind herzlich eingeladen.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-0
Fax: 07261 404-165


Pressestelle

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261  404-119
E-Mail-Kontakt

Möchten Sie in den Presseverteiler der Stadt Sinsheim aufgenommen werden, wenden Sie sich bitte per  E-Mail an die Pressestelle.