Startseite

An- und Abfahrtsphase zur PreZero Arena am Freitag, 01.11.2019 (Allerheiligen)

hier: Verkehrsmaßnahmen wegen Vollsperrung Friedrichstraße (L 550) in Sinsheim

Während der An- und Abfahrtsphase zum Stadion im Rahmen des Bundesligaspiels der TSG 1899 Hoffenheim gegen den SC Paderborn 07 am Freitag wird der innerstädtische Verkehr über die Hauptstraße – Dührener Straße (L 553) – Jahnstraße in den Bereich Sinsheim-Süd zur PreZero Arena umgeleitet.

Zur Entlastung der Innenstadt und zur flüssigen Führung des Anfahrtsverkehrs aus Richtung Waibstadt und Mosbach wird die Ausfahrt L 550 (Wilhelmstraße) / Sinsheim-Nord an der B 292 ab 18:30 Uhr voll gesperrt.
 
Die Umleitung erfolgt über die Umgehungsstraße zur AS Sinsheim / L 533 (Dührener Straße). Zudem besteht die Möglichkeit über die AS Sinsheim in Richtung Heilbronn auf die A 6 auszuweichen und an der AS Sinsheim-Süd auf die Parkplätze der PreZero Arena zu gelangen.
 
Die Öffnung der Ausfahrt erfolgt dann mit Spielbeginn in der PreZero Arena um 20:30 Uhr.
 
In der Abfahrtsphase wird wegen der Vollsperrung in der Friedrichstraße (L 550) den Verkehrsteilnehmern empfohlen, den ausgewiesenen Umleitungsstrecken zu folgen. Wenn möglich sollte der Kernstadtbereich in Sinsheim weiträumig umfahren werden.
 
Die Stadtverwaltung Sinsheim bittet um Beachtung.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-0
Fax: 07261 404-165


Pressestelle

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.:07261  404-119 / -172

E-Mail-Kontakt

Möchten Sie in den Presseverteiler der Stadt Sinsheim aufgenommen werden, wenden Sie sich bitte per  E-Mail an die Pressestelle.