Startseite

Durch das Angebot der Schulsozialarbeit werden junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung gefördert. Es trägt dazu bei, Benachteiligungen zu vermeiden und abzubauen. Die soziale und individuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen im System Schule steht dabei im Vordergrund. Die Schulsozialarbeit wendet sich mit ihren Unterstützungsangeboten an die Schülerinnen und Schüler, aber auch an Eltern und an Lehrkräfte.

Die Schulsozialarbeit Sinsheim hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Förderung der Integration von Kindern/Jugendlichen in der Schule und in ihrem sozialen Umfeld
  • Verhinderung von Ausgrenzungsprozessen
  • Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes
  • Förderung und Stärkung von Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Schaffung positiver Lebensbedingungen für junge Menschen  und ihre Familien
  • Förderung des Schulerfolgs
  • Vermittlung von Problemlösungsstrategien
  • Erarbeitung sozialer Kompetenzen
  • Auseinandersetzung mit individuellen sowie sozialen und strukturellen Krisen
  • Erziehung zu Gemeinschafts- und Konfliktfähigkeit
  • Schaffung außerunterrichtlicher und außerfamiliärer Erfahrungsfelder
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  • Hilfe bei Übergängen
  • Mitgestaltung des Lebensortes Schule und des Sozialraums
 

Stadtverwaltung Sinsheim

Abteilung für Familie, Jugend und Soziales
Wilhelmstraße 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-155
Fax: 07261 404-4540