Startseite



Die Stadtbibliothek Sinsheim ist Mitglied des Onleihe-Verbunds der Bibliotheken in der Metropolregion Rhein-Neckar, wodurch Sie die Möglichkeit haben die Onleihe, durch Ihren Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Sinsheim, zu nutzen.

Was ist die Metropolbib?


Über das Portal „metropolbib.de“ steht den Kunden der Bibliothek, bildlich gesprochen, eine digitale Zweigstelle mit rund 30.000 eMedien zur Verfügung. Am heimischen PC, aber auch über eBook-Reader, Tablet, MP3-Player oder Smartphone können die Bibliothekskunden in eBooks oder Zeitschriften blättern und spannenden Hörbüchern lauschen. Kostenlos und fast rund um die Uhr können eAudios gestreamt, alle anderen eMedien per Download entliehen werden! Ein gültiger Bibliotheksausweis genügt um die Onleihe zu nutzen.

Was wird benötigt, um die Onleihe zu nutzen?


Um die Onleihe zu nutzen, benötigen Sie einen gütligen Bibliotheksausweis, einer teilnehmenden Bibliothek.
Ebenfalls ein kompatibles Gerät wie Ereader, PC, Smartphone oder Tablet. Welche Geräte funktionieren, können Sie hier nachlesen: Was läuft wo.de.
Dazu benötigen Sie eine Adobe ID. Für die Nutzung von eBooks, ePaper und eMagazines wird diese benötigt. Sie ist kostenlos und Sie können sie sich hier ganz einfach erstellen: adobe.de. Wenn Sie eine Anleitung dafür benötigen, die finden Sie hier: AdobeID Hilfe.
Um eAudios zu nutzen, benötigen Sie keine Adobe ID.
 

Neuerung!:

Mit dem neuen Update der Onleihe App, wird zum Lesen von eBooks, ePaper und eMagazine keine Adobe ID mehr benötigt. Jedoch zunächst nur mit der App.
Möchten Sie die eMedien weiterhin auf Ihrem eReader oder Computer lesen brauchen Sie auch noch weiterhin eine Adobe ID.
Hier finden Sie weitere Informationen.
 

Weitere Neuerung!:

Tolino wird in nächster Zeit die ersten Updates veröffentlichen, wodurch auch auf den Tolino E-Readern keine Adobe ID mehr für die Ausleihe von eMedien benötigt wird.
Hier finden Sie weitere Informationen, zum Beispiel für welche Tolinos die Updates veröffentlicht werden, und was sich genau ändern wird.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wie funktioniert die Onleihe?


Die Onleihe funktioniert ähnlich wie Ihre physische Bibliothek: Ein Titel kann immer nur von einem Nutzer oder einer Nutzerin gleichzeitig ausgeliehen werden. Ein bereits entliehenes eMedium können Sie vormerken. Ihr Gerät muss mit der Adobe ID autorisiert werden. Bei einem Tablet oder einem Smartphone finden Sie dies in der Onleihe App, die Sie kostenlos im Play Store herunterladen können.
Für die Nutzung am PC benötigen Sie das Programm Adobe Digital Editions um damit Ihren PC zu autorisieren. Auch das könne Sie ganz leicht herunterladen.
Dann können Sie sich bei der metropolbib.de anmelden und zwar mit Ihrem Benutzerausweis, Ihrem Passwort und unter der Angabe Ihrer Bibliothek. Und dann können Sie loslegen.

Erste Ausleihe mit neuem DRM:

Dadurch vereinfacht sich für Sie ab sofort die Nutzung der DRM-Authentifizierung mit Ihren Tolino-Geräten.

Bei allen Titeln finden Sie einen 4-Stelligen Code, wie in den Beispielen unten angegeben:Detailansicht des Titels:

Nach dem Entleihen:

Unter "Meine Medien" im Konto:

Die Eingabe dieses Codes ist pro Onleihe-Konto und Gerät einmalig notwendig.
Alle weiteren Downloads von diesem Konto auf das Gerät erfolgen ohne weitere Abfragen.

Folgende Abfrage wird Ihnen angezeigt um den Code einzugeben:

Im Feld "Geben Sie Ihre Passphrase ein" muss der 4-Stellige Code eingegeben werden.Nach der Eingabe des Codes in das Feld und bestätigen durch "Öffnen", wird das eMedium geladen.

Nach erfolgreicher Anmeldung im Tolino wird beim Versuch einen Titel zu lesen nach einer "Passphrase" gefragt.
Wir wissen von Einzelfällen, bei denen ein Löschen und erneutes Herunterladen des Titels den Fehler behoben hat.
Eine konkrete Lösung können wir hierzu noch nicht anbieten.

Im Menü unter "Meine Konten" befinden sich seit der neuen Version 3 Einträge, um die jeweiligen Daten zu löschen.
- Adobe DRM
- LCP/Care
- Web-Browser

Hier bitte die LCP/Care-Daten löschen und erneut die Eingabe versuchen.

Dann müsste wieder alles funktionieren.


Details zu Ihrer ersten Ausleihe mit den jeweils verschiedenen Endgeräten finden Sie hier: So funktioniert's.
Sollten Sie weitere Hilfestellung benötigen, finden Sie hier Video-Tutorials, welche genau beschreiben, wie Sie vorgehen müssen.



Allgemeine Infos zur Onleihe:


  Leihfristen: eBooks -> 21 Tage
                      eAudios -> 21 Tage
                      ePapers -> 1-24h
                      eMagazines -> 1-24h

  Maximal kann ein Nutzer 15 Medien auf einmal ausleihen.

  Die E-Reader Kindle funktionieren leider nicht mit dieser Onleihe.

  eAudios können Sie auch laden und dann offline hören, Sie können sie aber auch streamen.

  mithilfe des News Feeds können Sie über die aktuellsten Medien informiert werden, die gerade neu in der Onleihe verfügbar geworden sind.

 Wenn Sie mit einem PC eAudios hören möchten, sollten Sie darauf achten, mit welchem Explorer Sie dies tun, da nicht alle funktionieren. Hier finden Sie die Liste.

 Sollte mal eine Fehlermeldung erscheinen, können Sie diese ganz leicht hier nachschauen: Fehlermeldungen FAQ

 Für eMagazines und ePapers eignet sich am besten die App "Pocketbook" da diese hier besser dargestellt werden können.

 
Stadtbibliothek
Schwimmbadweg 2
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-285
Mobil:
Fax: 07261 404-4542

Öffnungszeiten

Di    10  - 17 Uhr
Mi    10  - 17 Uhr
Do   14 - 19 Uhr
Fr    10 - 17 Uhr
Sa     9 - 13 Uhr


Leiterin:

Dipl.- Bibliothekarin
Daniela Kemmet