Startseite

SAP wird Premiumsponsor der Heimattage 2020

Der letzte Bundesligaspieltag in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena war für Oberbürgermeister Jörg Albrecht und die Stadt Sinsheim ein perfekter Freudentag. Zum Jubel über die direkte Qualifikation der TSG 1899 Hoffenheim für die Champions League kam die Freude darüber, dass das Software-Unternehmen SAP SE als Premiumsponsor für die Heimattage 2020 gewonnen werden konnte.

„Ich gratuliere der TSG Hoffenheim zum sportlichen Erfolg und bin dankbar und voller Vorfreude über die Aufmerksamkeit, die Sinsheim dadurch genießen wird. Aber noch mehr freue ich mich über das Engagement der SAP im Hinblick auf die Heimattage 2020. Dank Ihrer und der Unterstützung weiterer Sponsoren und Förderer werden wir die Heimattage 2020 ebenfalls in eine hohe Liga bringen können“, versicherte Albrecht bei der Unterzeichnung des Sponsorenvertrags in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena gegenüber Luka Mucic, Finanzvorstand bei SAP SE. „Die SAP-Erfolgsgeschichte hat in großem Maße mit den Menschen und Möglichkeiten der Rhein-Neckar-Region zu tun, die enormes wirtschaftliches Potenzial mit hoher Lebensqualität verbindet. Wir engagieren uns daher auf vielfältige Weise in der Region – und zeigen damit: Wir stehen zu unserer Herkunft und sind stolz auf unsere Wurzeln“, betonte dieser.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-0
Fax: 07261 404-165


Pressestelle

Wilhelmstraße 14 - 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261  404-119
E-Mail-Kontakt

Möchten Sie in den Presseverteiler der Stadt Sinsheim aufgenommen werden, wenden Sie sich bitte per  E-Mail an die Pressestelle.