Startseite

Heimattage 2020

Facettenreiche Heimat - traditionell, freiheitlich, modern

Seit dem 12. Juni 2015 steht offiziell fest: Sinsheim ist Austragungsort der Heimattage Baden-Württemberg. Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff "Heimattage"? Welche Chancen ergeben sich dadurch für Sinsheim und die Region? Worauf können sich die Sinsheimer freuen? Und wie können sich die Bürgerinnen und Bürger einbringen?

Im Jahr 2020 schaut ganz Baden-Württemberg auf die Stadt Sinsheim als Ausrichterkommune der Heimattage, wenn sie die Region sowie das gesamte Bundesland repräsentiert. mehr...

Hier finden Sie weitere Pressemitteilungen zu den Heimattagen


Was sind die Heimattage?

Die Heimattage sind ein traditionelles Ereignis in Baden-Württemberg. Sie sind seit 1978 das offizielle Landesfest und werden jeweils von einer anderen Stadt ausgerichtet. 2016 ist Bad Mergentheim der Austragungsort, anschließend sind Karlsruhe, Waldkirch und Winnenden am Zug. Sinsheim hat sich um die Ausrichtung der Heimattage im Jahr 2020 mit dem Slogan „Facettenreiche Heimat – traditionell, freiheitlich, modern“ beworben und den Zuschlag bekommen. In diesem Jahr feiert Sinsheim auch sein 1250-jähriges Stadtjubiläum. Die Heimattage bilden hierbei den idealen Rahmen um ein solch außergewöhnliches Jubiläumsjahr zu begehen.


Was sind die Chancen für Sinsheim und die Region?

Ziele der Aktivitäten rund um die Heimattage sind, das Zusammengehörigkeitsgefühl zu stärken, das Verständnis von Heimat zu vertiefen und die regionale Identität zu entwickeln. Sie sollen auch nachhaltige Effekte für die Menschen in der jeweiligen Region schaffen. Dies gelingt aber nur, wenn von Beginn an alle Vereine und Institutionen zusammenarbeiten.


Heimat braucht Ideen - sind Sie dabei?

Der Auftakt für die Heimattage ist erfolgt: Oberbürgermeister Jörg Albrecht und das Organisationsteam der Stadt Sinsheim zusammen mit Vertretern des Staatsministeriums Stuttgart

Auch wenn das Jahr 2020 noch in weiter Ferne scheint, sind nun Ideen, Anregungen und Denkanstöße gefragt. 2020 können wir unsere Heimat und die Region in und um Sinsheim neu erleben, aus abwechselnden Perspektiven betrachten, darüber sprechen und nachdenken, aber auch feiern und genießen. Damit das Heimattagejahr so vielfältig und bunt ausgestaltet werden kann wie der Begriff "Heimat" selbst, brauchen wir möglichst viele Ideen und Denkanstöße.

Wenn Sie bereits heute aktiv an der Gestaltung und konzeptionellen Ausrichtung der Heimattage 2020 mitwirken oder sich einfach nur über die Heimattage informieren möchten, können Sie sich gerne jederzeit an den Ideenwerkstätten, Workshops und Informationsveranstaltungen beteiligen.


Bei Fragen, Anregungen, Vorschlägen und Ideen können Sie sich auch neben den Informationsveranstaltungen jederzeit an die Geschäftsstelle der Heimattage Sinsheim wenden:

Stadtverwaltung Sinsheim
Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 07261 404-118
E-Mail

 
Noch 800 Tage

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Geschäftsstelle Heimattage
Tel. 07261 404-118
E-Mail