Startseite

Seniorenbeirat

Seit Herbst 2006 gibt es in Sinsheim einen Seniorenbeirat. Dieser versteht sich als Interessenvertretung älterer Menschen in der Kommunalpolitik und als Diskussionsforum aller beteiligten Institutionen und Vereine. Der Seniorenbeirat beschäftigt sich mit allen Belangen rund um das Thema Senioren. Er regt Aktivitäten zur Verbesserung der Situation für die ältere Generation an und führt aktiv Projekte durch. Die Sitzung des Seniorenbeirats unter der Leitung des Oberbürgermeisters Jörg Albrecht sind öffentlich.

Vertreter des Sinsheimer Gemeinderats

  • Ursula Brenner, CDU
  • Peter Hesch, CDU
  • Uwe Schrötel, CDU
  • Hans-Jürgen Brandner, FW
  • Peter Hennig, FW
  • Siegbert Eichstädter, SPD
  • Marianne Meißner, SPD
  • Agnes Kluge, Grüne
  • Annerose Hassert, AfS

Neben den gewählten Vertretern aller Fraktionen des Gemeinderates wirken im Seniorenbeirat auch fachliche Vertreter von Sinsheimer Institutionen und Vereinen mit, die sich mit dem Thema Senioren und Älterwerden in Sinsheim befassen.

Fachliche Vertreter

  • Dana Kuhnert, stationäre Pflege
  • Sabine Backfisch, ambulante Pflege
  • Annette Mayerhöffer, ambulante Pflege
  • Leo Imhof, Nachbarschaftshilfen
  • Werner Seel, Evang. Kirche
  • Werner Konrad, Kath. Kirche
  • Ulrich Koch, Vereine und Verbände
  • Siegbert Guschl, Bildungseinrichtungen
  • Dr. Rüdiger Schatz, Gesundheit/Ärzte
  • Peter Müller, interessierte Senioren

Der Sinsheimer Seniorenbeirat ist Mitglied im Kreisseniorenrat.

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Bildung, Familie und Soziales
Wilhelmstraße 18
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-148
Mobil:
Fax: 07261 404-4540