Startseite

Veranstaltungen der Stadtbibliothek Sinsheim

Bei abgesagten Veranstaltungen:Karten können Sie in Ihrer Vorverkaufsstelle abgeben.Karten die in der Stadtbibliothek erworben wurden, können abgegeben werden, wenn die Stadtbibliothek wieder geöffnet hat.

ERZÄHLCAFE – ZWEITE HEIMAT SINSHEIM

Zur Langen Nacht der Heimat öffnet die Stadtbibliothek am Abend noch einmal ihre Türen. Von 18 bis 24 Uhr können Sie stöbern, lesen und ausleihen - der Eintritt ist frei! Für das Erzählcafé um 18 Uhr brauchen Sie eine Eintrittskarte der Langen Nacht der Heimat. Gisela Frank und Mirjam Schaffer haben Mitbürger eingeladen, die in Sinsheim ihre zweite Heimat gefunden haben. Menschen, die nicht in Deutschland geboren wurden, berichten von ihren Anfängen in Sinsheim.

Stadtbibliothek Sinsheim
18:00 - 24:00 Uhr
Eintritt frei

23.04.2020 - LiteraTour-Vor Ort - Das Beste von der Kräuterhexe

Seit 1996 hat Gabriele Bickel im Klosterhof Maulbronn einen kleinen Laden. Hier präsentiert sie das Thema „Kräuter“ in klösterlicher Umgebung, auch aus historischer Sichtweise. In Hasselbach schildert Frau Bickel, dass eine moderne Kräuterhexe noch genau so wie früher arbeitet, wenn es darum geht Kräuter anzubauen, zu sammeln und zu verarbeiten. Und erzählt, welches Kraut wogegen gewachsen ist.

Hasselbach - GemeinschaftshausEinlass: 19:00 Uhr | Beginn 19:30 UhrEintritt 5 € | Kultur | VortragVorverkauf: Buchhandlungen Doll und Bücherland, Tourist-Info und Stadtbibliothek Sinsheim

17.05.2020 - LiteraTour-Vor Ort - Finale der "Wanderfotografin"

PETRA DURST-BENNINGDie Wanderfotografin Mimi Reventlow ist eine ungewöhnliche Frau für ihre Zeit. Sie ist stark, unabhängig, leidenschaftlich und hat das Herz am rechten Fleck. Als eine der ersten Wanderfotografinnen Deutschlands geht sie mutig und selbstbewusst ihren Weg und kämpft in der schwäbischen Provinz gegen gesellschaftliche Zwänge und Schranken in den Köpfen der Menschen an.

Hoffenheim - Museumshof   Einlass: 13:00 Uhr | Beginn: 14:00 UhrEintritt 5 € | Kultur | AutorenlesungVorverkauf: Buchhandlungen Doll und Bücherland, Tourist-Info und Stadtbibliothek Sinsheim

19.06.2020 - Elisabeth Kabatek - Lesung mit Musik

Im Rahmen des Mundart-Festivals liest Elisabeth Kabatek aus ihrem neuen Buch „Margarete und der Mann mit den Gummistiefeln“. 
“. Dazu singt die Sängerin Susanne Schempp schwäbische Songs, die die Autorin und die Musikerin gemeinsam geschrieben haben.


Stadtbibliothek Sinsheim
Einlass: 18:00 Uhr | Beginn 18:30 Uhr
Eintritt frei | Kultur | Autorenlesung

27.06.2020 - LiteraTour-Vor Ort - MÖRDERISCHE SCHWESTERN IM STEINBRUCH

Ein Krimiabend der besonderen Art. Sechs Autorinnen tauchen jeweils 10 Minuten lang in die Welt des Verbrechens ein. Ist ihre Lesezeit abgelaufen, ertönt ein Revolverschuss (vom Band - keine Angst!) und schon betritt die nächste Autorin die Bühne. In einem besonderen Ambiente und umrahmt von ausgewählter Livemusik bietet diese „Ladies Crime Night“ Spannung und pures Vergnügen.

Adersbach – Steinbruch (Bei schlechtem Wetter in der Mehrzweckhalle in Adersbach)Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 19:30 UhrEintritt 5 € | Kultur | Lesung

Vorverkauf: Buchhandlungen Doll und Bücherland, Tourist-Info und Stadtbibliothek Sinsheim

04.07.2020 - LITERATUR-CAFÉ IM SOMMER

Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen bis in die Abendstunden, Urlaub, Sonnenbrille, Flipflops, Eisbecher, viel draußen sein ... Gisela Frank und Mirjam Schaffer stellen Romane vor, deren Handlungen dieses sommerliche Lebensgefühl beschreiben. Die Inhalte der Bücher sollen heiter, gelassen und fröhlich stimmen. Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab 7. Juni 2020 in der Stadtbibliothek Sinsheim.

Stadtbibliothek Sinsheim
Einlass: 14:00 Uhr | Beginn: 15:00 Uhr  
Eintritt frei | Kultur | Lesung

07.07.2020 - LiteraTour-Vor Ort - DIE TOTE IN DER HENKERSGASSE - ASTRID FRITZ

Die beliebte, charmant-energische ehemalige Begine Serafina ermittelt in ihrem fünften Fall in Freiburg: Im Mai 1417 liegt in der düsteren Henkersgasse eine junge Frau mit eingeschlagenem Schädel, das Gesicht mit einem falschen Muttermal am Kinn seltsam geschminkt. Die reiche Kaufmannsgattin ist eines gewaltsamen Todes gestorben. Die Erfolgsautorin Astrid Fritz hat für ihren spannenden Roman einen historischen Fall als Grundlage genommen.

Dühren - Bürgersaal der Verwaltungsstelle Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 19:30 UhrEintritt 5 € | Kultur | Autorenlesung

Vorverkauf: Buchhandlungen Doll und Bücherland, Tourist-Info und Stadtbibliothek Sinsheim

23.08.2020 - LiteraTour-Vor Ort - WALDERLEBNISLESETAG AM HILSBACHER SEE

Der Erlebnis-Tag startet um 10 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst. Anschließend gibt es ab 11 Uhr an Stationen rund um den See vieles zu erleben und zu erkunden, zu basteln und zu malen, zu rätseln und zu entdecken. Wer an der Rallye teilnimmt, kann tolle Preise gewinnen. Vom Büchergutschein bis zu einem Besuch der Frankfurter Buchmesse. Um 15 Uhr findet die Verlosung der Hauptgewinne statt. Für das leibliche Wohl werden Speisen und Getränke angeboten.

Hilsbach – Am WaldseeBeginn ab 10:00 Uhr
Eintritt frei | Kultur | Erlebnistag

26.09.2020 - LITERATUR - CAFÉ IM HERBST

Im Herbst bietet die Landschaft ein üppiges Farbenspiel; Bäume und Wälder sind prächtig gefärbt in vielfältiges Rot und sattes Gelb. Heiter und beschwingt sind die Inhalte der Romane, die Gisela Frank und Mirjam Schaffer in diesem Literatur-Café vorstellen. Typisch für diese Jahreszeit ist aber auch der Nebel, der für die Melancholie des Herbstes steht, daher werden Romane mit nachdenklicheren Handlungen nicht fehlen.

Stadtbibliothek Sinsheim
Einlass: 14 Uhr | Beginn: 15:00 Uhr
Eintritt frei | Kultur | Lesung

27.09.2020 - LiteraTour-Vor Ort - Wein und Literatur - Johannes Hucke

Johannes Hucke liest mit Blick auf die Burg Steinsberg aus seiner aktuellen Anthologie „Trink aus, wir bleiben!“ In diesem Wein-Buch gibt es fast alles: animierende Illustrationen, ulkige Geschichten und kulinarische Anregungen. Den neuen Wein dazu bieten Winzer aus Weiler und um das Ganze abzurunden gibt es Zwiebelkuchen. Nach Ende der Lesung wird ab 13 Uhr Wein und Zwiebelkuchen ohne Literatur angeboten.

Weiler - Alte Kelter Einlass: 11 Uhr | Beginn: 11:30 Uhr
Eintritt 5 € | Kultur | Autorenlesung

Vorverkauf: Buchhandlungen Doll und Bücherland, Tourist-Info und Stadtbibliothek Sinsheim

24.10.2020 - LiteraTour-Vor Ort - KARTOFFEL - EDLE KNOLLE AUS AMERIKA

Vor über 500 Jahren brachte Kolumbus die Kartoffelpflanze nach Europa. Mit einem Trick sorgte Friedrich II. von Preußen (der Alte Fritz) dafür, dass seine Untertanen sich für Kartoffeln interessierten. Die Felder wurden von Soldaten bewacht. Die Böden des Kraichgaus sind besonders für den Anbau von Kartoffeln geeignet. Für viele Bauern waren die feinen Knollen der Haupterwerb. Gisela Frank und Mirjam Schaffer werden unterhaltsam die Geschichte der Kartoffel erläutern.

Steinsfurt - Lerchennest Einlass: 15:00 Uhr | Beginn: 15:30 UhrEintritt frei | Kultur | Literatur in der Scheune

06.11.2020 - LiteraTour-Vor Ort - EINE FAMILIE IN DEUTSCHLAND - PETER PRANGE

ABSCHLUSS DER VOLKSWAGEN-SAGA.Wo könnte man besser über die Geschichte von VW hören, als in einer Autowerkstatt? Bestseller -Autor Peter Prange erzählt historisch genau, wahrhaftig, bewegend. Davon, wie groß die Hoffnung war, als auf Hitlers Befehl das Volkswagenwerk aus dem Boden gestampft wurde. Peter Prange bringt uns mit der Fortsetzung seines Bestsellers unsere Geschichte nah - in den Zeiten des Zweiten Weltkriegs 1939 - 1945.

Reihen - Autohaus Cartec Einlass: 19:00 Uhr | Beginn 19:30 UhrEintritt 5 € | Kultur | Autorenlesung

Vorverkauf: Buchhandlungen Doll und Bücherland, Tourist-Info und Stadtbibliothek Sinsheim

28.11.2020 - LITERATUR-CAFÉ IM ADVENT

Die Advent- und Weihnachtszeit zaubert Lichterglanz in Häuser und Herzen. Straßen, Geschäfte, Häuser und Wohnungen sind festlich mit glitzernden Girlanden und anderem Weihnachtsschmuck versehen und strahlen hell. In diesem Literatur-Café werden Gisela Frank und Mirjam Schaffer Geschichten erzählen und vorlesen, die unterhalten und die für zwei Stunden den oft hektischen Alltag verdrängen.

Stadtbibliothek Sinsheim
Einlass: 14:00 Uhr | Beginn: 15:00 Uhr
Eintritt frei | Kultur | Lesung

05.12.2020 - LiteraTour-Vor Ort - WEIHNACHTEN IN DER SCHEUNE

Alle Jahre stimmt Kerstin Müller mit Gedichten und Geschichten auf die Advent- und Weihnachtszeit ein. Dieses Jahr findet der traditionelle Abend in einer Scheune, ein paar Schritte entfernt vom Waldangellocher Weihnachtsmarkt, statt. Wie gewohnt werden besinnliche aber auch heitere Texte rund um das Weihnachtsfest vorgetragen. Mit Schaffellen und einem heißen Tee wird den Temperaturen getrotzt. Dennoch sollten Sie sich warm anziehen.

Waldangelloch - Weihnachtsmarkt
Einlass: 19:00 Uhr | Beginn 20:00 Uhr
Eintritt frei | Kultur | Lesung

 
Stadtbibliothek
Schwimmbadweg 2
74889 Sinsheim
Tel.: 07261 404-285
Fax: 07261 404-4542

Die Stadtbibliothek hat aufgrund des COVID-19 bis 12. April geschlossen!

Sie erreichen uns telefonisch Montags bis Freitags von 8 - 17 Uhr.


Leiterin:

Dipl.- Bibliothekarin
Daniela Kemmet