Startseite

104. Sinsheimer Fohlenmarkt

Vergnügungspark bei Nacht

Am 10. Mai 2018 wird Oberbürgermeister Jörg Albrecht zusammen mit der Fleischer-Innung Sinsheim und der Dachsenfranz Biermanufaktur Zuzenhausen den 104. Sinsheimer Fohlenmarkt eröffnen und damit ein 5-tägiges Festprogramm einläuten, das Groß und Klein begeistern wird.
Krämermarkt, Vergnügungspark, Festumzug, Veranstaltungen in der Elsenzhalle u.v.m. tragen dazu bei, dass der Fohlenmarkt seinem Ruf als größtes Volksfest im Kraichgau gerecht wird.
Die Fleischer-Innung Sinsheim und die Dachsenfranz Biermanufaktur werden ganz nach dem Motto von „Sinsheimern für Sinsheimer“ mit regionalen Produkten die Besucher der Elsenzhalle kulinarisch verwöhnen.
Wir freuen uns schon jetzt auf ein abwechslungsreiches Programm und viele schöne Stunden.

Vergnügungspark auf dem Festgelände Seit über 60 Jahren beschert der Vergnügungspark von Willi Lowinger dem Sinsheimer Fohlenmarkt spaßige und nervenaufreibende Stunden mit sensationellen und außergewöhnlichen Fahrgeschäften. Auch im Jahr 2018 werden Attraktionen am Start sein, die Nervenkitzel und Spannung erwarten lassen. Aber auch die Kleinsten kommen auf ihre Kosten: Auto-Skooter, Kinderhelikopter und Märchenkarussell sind heute wie damals das Highlight auf jedem Fohlenmarktbesuch. Abgerundet wird das Angebot mit Süßwaren von Crêpes über Zuckerwatte bis hin zu Magenbrot und gebrannten Mandeln.

Termin:  10. Mai bis 14. Mai 2018
Beginn:  an Christi Himmelfahrt
Dauer:    5 Tage

Nähere Informationen:

Stadt Sinsheim
Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 07261 404 118

Der Fohlenmarkt ist ein Gemeinschaftsprojekt vieler Vereine, Institutionen und ehrenamtlichen Helfern. Die Stadtverwaltung Sinsheim dankt allen Engagierten und Sponsoren für ihre Unterstützung!

 

Stadtverwaltung Sinsheim

Amt für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Öffentlichkeitsarbeit
Wilhelmstraße 14-18
74889 Sinsheim

Abteilung Kultur, Sport und Vereine

Tel.: 07261 404-166
E-Mail-Kontakt

Abteilung Stadtmarketing

Tel.: 07261 404-118
E-Mail-Kontakt